Erfinder des Spams kann man nicht direkt sagen. Aber einem Gag von Monty Python bei dem das Wort „Spam“ unendlich oft vorkam, haben wir zu verdanken, dass „Spam“ für unerwünschte Massenmail steht. Wie in dem Sketch normales Gerede in der Spam-Flut unterging, gehen heutzutage erwünschte Mails in den Massenmails unter.

Jedenfalls hatten die verbliebenen Montys die Nase total davon voll, dass Fans ihre Gags kostenlos in schlechter Qualität bei Youtube veröffentlichen. Sie haben nun einen eigenen Kanal eingerichtet und veröffentlichen die Gags in sehr guter Qualität. Ebenfalls kostenlos. Dabei sind Klassiker wie das Ministry of Silly Walks, der Lumberjack Song uvm.

And now for something completely different.

monty_python_channel

Was denkst du?