Blog-Geburtstag – Der Internetjunkie wird 12 Jahre alt!

Es ist wieder soweit, mein Blog hat Geburtstag und wird dieses Jahr 12! Jahre alt. Mensch wie die Zeit vergeht.

Ich hätte damals nie gedacht, dass mein „Tagebuch eines Internetjunkies“ so alt werden würde. Besonders weil ich in den letzten Jahren immer weniger blogge. In den vergangenen 12 Jahren hat sich viel verändert. Zum Glück […]

weiterlesen ›

Protestaktion gegen den JMStV

Achtung, zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr (MEZ) erfolgt hier eine Webseitenabschaltung.

Für WordPress gibt es bereits ein Sendezeiten-Plugin: http://olbertz.de/blog/jmstv

Mit dem Plugin kann man deutsche Benutzer ausfiltern (nach Browsersprache und/oder IP-Adresse), sowie eine Sendepause definieren. Wenn dieses Plugin aktiv ist und blockiert, wird eine Protestseite angezeigt.

weiterlesen ›

JMStV My Ass – The Day After

Nachdem es gestern den großen Aufschrei der deutschen Netzgemeinde gab, weil sich SPD & Grüne in Nordrhein-Westfalen auf eine Zustimmung zum JMStV geeinigt hatten, scheinen einige Politiker jetzt aufgewacht zu sein.

So schreiben die NRW-Grünen aktuell auf ihrer Webseite:

Ergebnis der heutigen Grünen Fraktionssitzung: Die Grüne Landtagsfraktion hat heute nach ausführlicher Debatte den Fraktionsvorstand gebeten, […]

weiterlesen ›

JMStV My Ass

Zum 01. Januar 2011 tritt sehr wahrscheinlich die Neuauflage des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) in Kraft, weshalb bereits erste Blogs ([1],[2]) aus Protest dichtmachen werden.

Sollte das Gesetz in der derzeit vorliegenden Version wirklich verabschiedet werden, müssen alle Webseiten auf deutschen Servern nach Altersstufen klassifiziert werden. Nur Seiten, die „Nachrichtensendungen [und] Sendungen zum politischen Zeitgeschehen“ entsprechend und […]

weiterlesen ›

Fanpage bei Facebook

Ich treibe mich derzeit nach mehr als einem Jahr Abstinenz wieder bei Facebook rum und habe nun für dieses Blog dort eine „Fanpage“ angelegt.

weiterlesen ›

Happy New Year

Ich wünsche allen Lesern, Freunden und Kritikern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir lesen uns dann 2010 wieder!

Die Uhr tickt und das Jahr 2009 hat nur noch wenige Stunden.

weiterlesen ›

WordPress 2.9 und „Simple Tags“-Plugin

Das Plugin Simple Tags funktioniert unter WordPress 2.9 nicht, weil der Autor in der Zeile 35 von simple-tags.php die Versionsabfrage hardgecoded:

if ( strpos($wp_version, ‚2.7‘) !== false || strpos($wp_version, ‚2.8‘) !== false ) {

Wenn man den Code-Abschnitt mit folgendem ersetzt:

if ( strpos($wp_version, ‚2.7‘) !== false || strpos($wp_version, ‚2.8‘) !== false || strpos($wp_version, ‚2.9‘) […]

weiterlesen ›

Rechte am Inhalt dieser Seiten

Bereits vor zwei Wochen habe ich die Lizenz für sämtliche von mir selbst hier verfasten Inhalte geändert. Eine Veränderung war es nicht wirklich, sondern mehr eine Erweiterung. Bisher hatte ich keine genauen Informationen zur Lizenzierung veröffentlicht. Einzige Ausnahme war mein Podcast.  Da wollte ich ja eigentlich noch einige Folgen nachschieben, aber da ist bisher nichts […]

weiterlesen ›

Neue Maschine – Neues Glück

Heute ist das Blog auf einen neuen Server umgezogen. Der Server machte seit dem Wochenende extreme Probleme. Postfix zickte nur noch rum, auch eine komplette und saubere De- bzw. Neuinstallation brachte keinen Erfolg und manche Dienste beendeten sich plötzlich mit „too many open files“. Zuerst dachte ich an defekten Arbeitsspeicher, da Postfix immer mit Signal […]

weiterlesen ›

Nach Update auf WordPress 2.8 fehlt WYSIWYG Editor

Nach dem Update auf WordPress Version 2.8 hatte ich das Problem, dass der WYSIWYG Editor beim erstellen oder bearbeiten von Artikeln nicht angezeigt wurde. Ursache dafür war das Plugin „Simple Tags„. Erst nachdem ich dieses Plugin deaktiviert hatte, war der WYSIWYG Editor wieder verfügbar. Irrtümlicherweise steht auf der WordPress Plugin Webseite, dass Simple Tags mit […]

weiterlesen ›

Happy Birthday dear my Blog

Wie schnell die Zeit vergeht habe ich heute mal wieder gemerkt. Seit 6 Jahren betreibe dieses Weblog! Das ist eine verdammt lange Zeit und ich hätte Anfangs nie gedacht, dass ich solange durchhalten würde. Inspiriert und infiziert vom bloggen wurde ich damals von silentdan, einem weiteren Bewohner des Chaosdorf. Wie ich damals auf den tollen […]

weiterlesen ›

Dieses Blog ist FSK14

Über Twitter macht folgende Meldung die Runde:

udovetter: law blog wird von http://www.jugendschutzprogramm.de/ standardmäßig gesperrt. Welche Ehre.

Daraufhin habe ich dann auch mal dieses Blog hier überprüft – es ist mit FSK14 eingestuft!

Es sind aber noch weitere bekannte Webseiten seltsam eingestuft worden.

weiterlesen ›

Blogpause

Für die nächsten 7 Tage hat der Blogarzt mir hier Abstinenz verordnet. Es wird also aller Wahrscheinlichkeit hier nichts gebloggt werden. Ich werde aber weiterhin twittern.

weiterlesen ›