Automatisches löschen von E-Mails unter Courier-IMAP abschalten

Vor einiger Zeit ist mir aufgefallen das mein IMAP-Papierkorb immer „übersichtlich“ blieb und sich dort keine E-Mails älter als 7 Tagen befanden. Als mögliche Ursache für die automatische Löschung hatte ich Thunderbird in verdacht. Heute habe ich rein zufällig herausgefunden, dass der Courier-Imap-Server für den automatischen Datenverlust verantwortlich ist. Plesk schaltet dieses „verlustreiche“ Verhalten wohl […]

weiterlesen ›

ssh-copy-id mit einem anderen Port als 22

ssh-copy-id verfügt laut Manpage leider über keinen Parameter für eine Portangabe, nutzt aber zur Ausführung das normale SSH.

Somit kann man recht einfach einen Parameter an SSH übergeben:

ssh-copy-id -i ~/.ssh/id_foobar.pub „-p 20022 user@server“

weiterlesen ›

Katta und Mieze erklären wie man PGP benutz

Dank Prism, Tempora & Co.  spionieren die Geheimdienste dieser Welt die Bürger immer mehr aus. Dagegen kann man sich diegital aber leicht schützen, in dem man z.B. PGP zum verschlüsseln seiner E-Mails verwendet.

weiterlesen ›

xfce4-session crashed with SIGSEGV

Unter Ubuntu 13.04 gibt es derzeit Probleme mit dem Session-Manager von xfce4. Die aktuellen Session des xfce Desktop wird plötzlich mit der Fehlermeldung „xfce4-session …  segfault at …  error 5 in libglib-2.0.so…“ beendet. Grund dafür ist ein unschöner Bug in Version 4.10.0-2ubuntu1 des Paketes  xfce4-session. Dieser Bug wurde bereits in Version 4.10.0-2ubuntu1.1 gefixt, aber […]

weiterlesen ›

Vyatta – Administration von Benutzern

Nachfolgend die wichtigsten Befehle wie man unter Vyatta Benutzer administriert. Die entsprechenden Befehle müssen im „configuration mode“ eingegeben werden.

Neuen Benutzer hinzufügen:

set system login user [username]
set system login user [username] full-name „Name des Benutzers“
set system login user [username] authentication plaintext-password [passwort-im-klartext]
set system login user [username] level (admin|operator)
[…]

weiterlesen ›

VMware vSphere meldet fehlerhaftes SSL-Zertifikat

Nachdem ich gestern auf einem Server mit VMware ESXi das SSL-Zertifikat ausgetauscht hatte, zeigte vSphere Fehlermeldung und ich konnte mich nicht mehr über die Konsole verbinden.

weiterlesen ›

SSH auf VMware ESXi 5.x aktivieren

Standardmäßig ist der SSH-Dienst auf einem ESXi Server deaktiviert. Manchmal ist es aber hilfreich, wenn man über SSH auf den Server zugreifen kann, um z.B. das SSL-Zertifikat auszutauschen. In diesem Howto wird kurz erklärt diesen Dienst aktiviert.

weiterlesen ›

SSL-Zertifikat für VMware ESXi 5.x austauschen

Von Haus verwendet WMware ESXi ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat. Dies sollte um Man-in-the-middle-Angriffe vorzubeugen, gegen ein “richtiges” SSL-Zertifikat ausgetauscht werden.

weiterlesen ›

Mac & i: Löschen einer CD-RW oder DVD-RW

Damit man eine bereits beschriebene CD-RW oder DVD-RW erneut verwenden kann, müssen die Daten auf dieser gelöscht werden. Dies ist mit dem Festplatten-Dienstprogramm möglich.

Wenn man die CD/DVD löschen möchten, sollte man „Schnell löschen“ auswählen. In diesem Fall bereitet das Festplatten-Dienstprogramm die CD/DVD vor, dass die vorhandenen Daten überschrieben werden können, diese aber nicht wirklich […]

weiterlesen ›

Mac & i: Screenshot unter Mac OS X

Auf der Mac-Tastatur befindet sich keine “Druck“-Taste, um wie unter Windows ein Bildschirmfoto zu erstellen.

Trotz dieser fehlenden Taste ist es natürlich möglich einen Screenshots unter Mac OS X zu erstellen. Und zwar nicht nur Fotos vom gesamten Bildschirm sondern auch von einzelnen Fenstern oder Menüs. Die Mac OS X Screenshots bieten einem viel mehr […]

weiterlesen ›

Mac & i: Hängende Programme zwangsweise unter Mac OS X beenden

Auch unter Mac OS X kommt es vor, dass ein Programm “hängen bleibt”, es also nicht geschlossen oder mehr bedient werden kann. Gestern hatte ich solch einen Fall und fragte mich, wie kann ich das Programm zwangsweise beenden?

Mir der Tastenkombination ATL + CMD + ESC. Drückt man diese, öffnet sich ein Dialogfenter und man […]

weiterlesen ›

Mac & i: Aldi Talk UMTS unter Mac OS X

Als ich heute meinen Aldi Talk UMTS-Stick auf dem MacBook in Betrieb nehmen wollte, funktionierte dies leider nicht so einfach, weil der mitgelieferte Treiber nicht zu Mac OS X 10.7 kompatibel ist. Hier eine kurze Anleitung wie man den Dongle betriebsfähig bekommt:

Den Dongle (HUAWEI E170) in einen freien USB-Port des Mac stecken Doppelklick auf […]

weiterlesen ›

phpMyAdmin funktioniert mit memcache nicht mehr

Auf einem System wurde vor einiger Zeit memcache installiert. Erst jetzt stellte sich heraus, das phpMyAdmin nicht mehr funktionierte. Im Error-Logfile des Webservers fande ich folgende Fehlermeldung:

PHP Fatal error:  session_start(): Failed to initialize storage module: memcache (path: /var/lib/memcache/) in /usr/share/phpmyadmin/libraries/session.inc.php on line 75

Okay, es liegt also wirklich an memcache. Beheben kann man dieses […]

weiterlesen ›