So stirbt man standesgemäß

1. Der Gärtner beißt ins Gras.

2. Der Maurer springt von der Schippe.

3. Der Koch gibt den Löffel ab.

4. Der Turner verreckt.

weiterlesen ›

Car Napping

Unter Car Napping versteht man das anhalten eines Autos im Straßenverkehr und dieses dann samt Insassen entführt. Tja, wieder mal etwas gelernt *g*

weiterlesen ›

Geister(U)bahn

In Singapur fährt nun eine U-Bahn ohne Fahrer. Diese vollautomatische Bahn wird „von fast 500 Computersystemen gesteuert“, wie die Betreiberfirma SBS Transit mitteilte.

weiterlesen ›

Auto rast in Düsseldorfer Café-Terrassen

In Düsseldorf ist heute Nachmittag ein wohl betrunkener Autofahrer mit seinem Sportwagen über zwei voll besetzte Café-Terrassen an der Nordstraße in Derendorf gerast. Insgesamt sieben Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen verletzt, drei davon schwer. Mehr dazu beim WDR.

weiterlesen ›

Fakten zu der Zahl 23 [3]

Ergänzung zum Posting „Der Mythos 23 …“:

AMD hat zwei Fabriken in Dresden: FAB 23 genannt

Am einem 23.5 starben Bonie und Clyde,

Sacco und Vanzetti starben an einem 23.8.

Des weiteren brachte die von den Illuminati kontrollierte italienische Mafia den Mafiajäger Falcone an einem 23. um.

Olof Palme, seiner Zeit schwedischer Ministerpräsedent. wurde um […]

weiterlesen ›

Ozonwerte kritisch

Duch die starke Sonneneinstrahlung heute ist in NRW die kritische Marke der Ozonkonzentration von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft überschritten worden. Also Auto zu Hause stehen lassen und keinen Sport mehr an der frischen luft heute Abend. Laut meinen Wetterbericht Applet sind es hier immer noch 29° hier.

weiterlesen ›

Die Akte Möllemann

Der ehemalige FDP-Politiker Jürgen Möllemann hat nach einem Bericht des Berliner „Tagesspiegel“ (Dienstagsausgabe) vor seinem tödlichen Fallschirmsprung das automatische Rettungssystem „Cypres“ nicht aktiviert.

weiterlesen ›

Total im Sack

Gestern war ich mit Sabine mal wieder im Martrix abrocken. Robert war auch zum ersten mal mit, und er war schwer begeistert wie er mir nacher sagte. Wie üblich wurde es ab 11 Uhr langsam voller. Nach dem abchecken aller Ebenen, stellte sich bei mir schnell raus, das im Rockpalast und in Area 51 der […]

weiterlesen ›

WiFi für Dummies

Slate-Autor Paul Boutin hat seine WiFi-Installation aus mehreren Access Points erneuert. Als bestes Produktangebot (Router, Firewall, Unterstützung des Wireless Distribution System) stellte sich der Apple Airport heraus. Die Airport-Station kann mit bis zu vier anderen vernetzt werden, so daß eine flächendeckende Versorgung ermöglicht wird. Als Nachteil gibt der Autor an, das die Administrierung nur mit […]

weiterlesen ›

SARS-Verdacht in Krefeld

Kam heute in den Nachrichten und ich habe mich gestern Nacht schon gewundert, das soviel los war auf der Kreuzung vorne. Das Klinikum Krefeld ist direkt um die Ecke und die Autobahn auch. Hoffentlich breitet sich der Virus nicht auch noch hier aus.

Eine komplette Meldung vom WDR gibts hier!

weiterlesen ›

Was hat die 42 für eine Bedeutung?

Nun, im Jahr 1981 skizzierte der Fiction-Autor Douglas Adams , eine – uns noch fremde Zivilisation. Diese auf einem sehr weit entfernt liegenden Planeten lebende Kultur konstruierte einen Computer, der in nicht einmal 7,5 Millionen Erdenjahren die wahrlich herausragende Leistung vollbrachte, dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen. Deep Thought , so der […]

weiterlesen ›