Indische Armee will Chili als Waffe einsetzen

Im Kampf gegen den Terror wollen die indischen Streitkräfte eine neue Waffe einsetzen: die schärfste Chili-Schote der Welt. Nach eingehenden Tests habe man sich entschieden, aus der „Bhut Jolokia“, dem sogenannten „Geisterchili“, tränengasähnliche Granaten zu fertigen, um Verdächtige außer Gefecht zu setzen, erklärte das indische Verteidigungsministerium. Die Bhut Jolokia wurde 2007 als schäfste Chili-Schote ins […]

weiterlesen ›

Rekord: 13 t Reistafel

Mit der Zubereitung eines 12 Tonnen schweren Reisgerichts wollen indische Köche den Sprung in das Guinness-Buch der Rekorde schaffen. Drei Kräne ließen 3000 Kilo Basmatireis, 85 Kilo Chilischoten, 1200 Liter Öl und 3650 Kilo Gemüse in eine riesige Bratschüssel nieder, Zum Würzen der Reistafel warfen sie eine 86 Kile schwere „Prise Salz“ in die fast […]

weiterlesen ›