Happy Birthday – Der Eee PC wird 1. Jahr alt

Heute vor genau einem Jahr, am 16. Oktober 2007, startete der Verkauf des Eee PC 4G in Taiwan. Am 14.02.2008 bin ich das erste mal auf den Eee PC aufmerksam geworden, und habe dann nach einiger Wartezeit am 06.09.2008 meinen ASUS Eee PC 4G bekommen. Das 180,- € Angebot bei sparhandy gibt es übrigens […]

weiterlesen ›

EeePC: Arbeitsspeicher (RAM) ausstauschen

Der ASUS EeePC 4G ist mit seinen 512 MB RAM von Haus aus etwas schwach auf der Brust. Damit das System etwas schneller läuft, habe ich meinem EeePC 1 GB Kingston PC667 DDR2 SODIMM spendiert.

Durch einen Sicherungsaufkleber wird leider eine Schraube zum öffnen des Deckels verdeckt, hinter dem sich der Arbeitsspeicher versteckt. Wenn der […]

weiterlesen ›

EeePC: IceWM aufbohren

Wer KDE nicht will, den Xandros-Desktop aber als ein wenig zu funktionsarm empfindet, dem bietet es sichan den IceWM zu erweitern. Let’s go!

Erstmal öffnen wir eine Konsole. Dann legen wir mit folgenden Befehl mkdir ~/.icewm ein IceWM-Konfigurationsverzeichnis an. Hier hinein kopiert man mit cp /etc/X11/icewm/preferences ~/.icewm die voreingestellte IceWM-Konfiguration.

Mit dem Befehl vim ~/.icewm/preferences […]

weiterlesen ›

EeePC: UMTS mit web’n walk Stick III unter Xandros

Heute habe ich versucht unter Xandors Linux mit einem web’n walk Stick III über UMTS online zu gehen. Als ich den Stick in den Eee PC gesteckt hatte, popte sofort der 3G-Connection-Manager auf und fragte mich nach der PIN. Auf den „Verbinden“-Button gedrückt und schon waren ich online. Solchen Luxus habe ich garnicht erwartet. Ich […]

weiterlesen ›

EeePC: Öffnen einer Konsole im Full-Desktop-Mode

Um eine Konsole im Full-Desktop-Mode zu öffnen, verwendet man zunächst die Tastenkombination [ALT]+[F2] und gibt dann anschließend ein konsole ein.

weiterlesen ›

EeePC: Falsche Tastaturbelegung im Xandros Full Desktop Mode

Wenn Xandros auf dem Eee PC auf den Full Desktop Mode umgestellt wurden, kann es sein, dass die Tastaturbelegung auf EN (Englisch) oder US (Amerikanisch) eingestellt ist. Um das Layout zu ändern, geht man wie folgt vor:

Launch anklicken –> Controll Center –> Controll Center Im Menü „Peripheral Devices“ auswählen und auf „Keyboard Layout“ klicken, […]

weiterlesen ›

EeePC: Autostart des SD-Card-Manager deaktivieren

Gestern habe ich meinem Eee PC eine 8GB SDHC Speicherkarte und 1 GB Kingston PC667 DDR2 SODIMM spendiert. Da ich gerne einige Daten auf die SD-Karte auslagern möchte, aber auch permanent Zugriff auf diese haben möchte, verbleibt die SD-Karte nun ständig im SD-Card-Reader. Leider erfolgt beim Starten des Eee PC immer eine Abfrage, welches Programm […]

weiterlesen ›

EeePC: Xandros Linux mit KDE

Xandros verwendet, wie etwa Ubuntu und Debian auch, dass Advanced Packaging System (APT) für die Software-Verwaltung. Darduch kann auf dem Eee PC über eine bestehende Internet-Verbindung sehr einfach Software auf einem Online-Archiv installiert werden.

Mit wenigen Befehlen kann man die bereits auf dem Eee PC vorhandene KDE-Basis zu einem kompletten KDE ergänzen.

sudo bash
[…]

weiterlesen ›

Update auf Xandros Linux v1.6.1 für EeePC 701/4G/900A

Für die Eee PC’s 701/4G/900A steht seit kurzem das neue Xandros Linux Version 1.6.1 zur Verfügung.
Neben einigen neuen und aktualisierten Programmen wurden lästige Bugs beseitigt. In der neuen Version werden nun auch 2 GB RAM ohne BIOS-Update erkannt.

Das Xandros Linux 1.6.1 Image kann von der Seite asustreiber.de gedownloaded werden (Mirror). Zur Installation […]

weiterlesen ›

EeePC: Konsole unter Xandros Linux öffnen

Mit der Tastenkombination <Strg> + <Alt> + <T> öffnet man unter Xandros Linux auf dem EeePC eine Konsole.

Mit

sudo

führt man dann Programme oder Befehle als User root aus.

Mit dem Befehl

sudo su

wechselt man auf die root Konsole.

weiterlesen ›

Ich habe jetzt auch einen EeePC

Seit Donnerstag habe ich nun auch einen EeePC. Ich habe mich für das Model 4G mit 7-Zoll-Display entschieden. Für meine Zwecke, unterwegs im Zug Texte bearbeiten und rumzuskripten oder kleine Wartungsarbeiten am Netzwerk oder Server, reicht mit der „kleine“ vollkommen aus. Ich muss mir nur noch eine 8GB HDSC Speicherkarte besorgen und evtl. einen DIMM […]

weiterlesen ›

Günstiger ASUS EeePC für 180,- €

Bei sparhandy gibt es derzeit einen ASUS EeePC 4G für 180,- €. Um in den Genuss dieses sehr preiswerten EeePC zu kommen, muss ein Mobilfunkvertrag (T-Mobile) mit 24 Monaten Vertragslaufzeit abgeschlossen werden. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 7,50 € inkl. 19% MWSt. Als Prämie gibt es hier eben kein Handy, sondern ein ASUS EeePC […]

weiterlesen ›