Betrunkener Elch zecht im Apfelbaum

Zu seiner Verblüffung hat ein Schwede auf dem Grundstück seines Nachbarn einen betrunkenen Elch entdeckt. Das Tier hatte offenbar vergorene Äpfel gefressen und sich dann im Apfelbaum verfangen. Per Johansson hörte das Röhren und schaute im Grten des verreisten Nachbarn nach. Dort fand er die betrunkene Elchkuh, wie sie im Apfelbaum feststeckte. Erst mit Hilfe […]

weiterlesen ›

Junge überlebt Elch-Angriff dank Computer-Spiel

Computer-Spiele können nützlich sein: Wie das norwegische Nachrichtenmagazin „Nettavisen“ berichtet, hat der zwölfjährige Hans Jorgen Olsen eine Elch-Attacke überlebt, in dem er sich tot stellte. Das Tier hatte seine Schwester anvisiert, woraufhin der Junge den Elch anschrie. Prompt wandte sich er Elch Hans Jorgen zu, der sich tot stellte – der Elch verlor das Interesse. […]

weiterlesen ›