Miss Moneypenny ist tot

Die langjährige Darstellerin der Miss Moneypenny, Lois Maxwell ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Die in Kanada geborene Schauspielerin war schon im ersten Bond-Film „James Bond jagt Dr. No“ 1962 an der Seite von Sean Connery als Sekretärin des Geheimdienstchefs M zu sehen. Bond-Darsteller Roger Moore sagte, Maxwell haben an Krebs gelitten. Sie war […]

weiterlesen ›

Tag der Reservisten 2007

Am 22. September 2007, also morgen, ist „Tag der Reservisten“. Ich persönlich bin dort auch aktiv und zwar auf dem Buttermarkt in Kempen. Dort gibt es eine Ausstellung von Uniformen und Ausrüstung im Rathaus (Foyer), Wehrdienstberater mit Infomobil, Vorstellung der Feldjägertruppe, der Sanitätstruppe und des Bw Depot Straelen mit Kfz, Aufgabenspiel „Militärwettkämpfe“ für Besucher.

weiterlesen ›

Schon wieder defekt III

Mein mein FuSi Laptop muss jetzt zum vierten mal innerhalb 28 Monate ins Repair Center. Ich habe gerade die Abholung beauftragt weil der Deckel bzw. ein Schanier davon defekt ist. Aus der letzten Reparatur ist das Laptop schon direkt mit einem Schaden gekommen. Eine der Halterungen für die Tastatur war abgebrochen oder fehlte. Beim tippen […]

weiterlesen ›

Gepennt bei der RMA

Da hat einer Mitarbeiter in der RMA-Abteilung bei $Großhändler gepennt. Eingeschickt hatte ich einen Riegel aus dem DDRAM2 2048MB PC533 G.Skill 2GBNT CL4.0 Kit (2x1024MB). Zurück habe ich heute einen kompletten Kit mit zwei Riegeln bekommen. Evtl. war das ja auch nur eine versteckte Wiedergutmachung für die lange Wartezeit der letzten RMA.

weiterlesen ›

Zahl der Woche

20 Jahre alt wird im September 2007 der GSM-Standard. Heute ist GSM der am weitesten verbreitete Standard für Mobilfunk, der in 220 Ländern von rund 85 Prozent der Mobilfunkkunden genutzt wird.

weiterlesen ›

WLAN für das Ruhrgebiet

Fon verteilt Router, um den größten Hot-Spot Europas zu errichten. Bis 2010 soll das Ruhrgebiet zum größten WLAN-Hot-Spot Europas werden. Dazu arbeiten der Verein pro Ruhrgebiet, die Ruhr.2010 GmbH und die Wirtschaftsförderung metropoleruhr mit dem WLAN-Anbieter Fon zusammen, der 1.000 Router spendet.

Quelle: Golem.de

weiterlesen ›

Casemodding der besonderen Art

73-Jährige fliegt wegen Fluchens aus Altenheim

Ihr loses Mundwerk droht einer 73-Jährigen in Kanada zum Verhängnis zu werden. Sie soll aus dem Altenheim geworfen werden. Mary Vaughan hatte nach Angaben des Heimes immer wieder Mitbewohner und Schwestern aufs Übelste beschimpft. Die 73-Jährige selbst sagte, sie habe das Fluchen und Schimpfen in ihrer Jugend gelernt. Sie selbst sei anfangs durch Beschimpfungen anderer […]

weiterlesen ›

Ich werde noch bekloppt

Jeden Freitag rufen hier immer irgendwelche CallCenter-Agents div. Telefonanbieter an und wollen mit ihre 16 MBit DSL Produkte verkaufen. Gerade hatte ich wieder die Telekom am Hörer, genauso wie letzte Woche. Ich würde ja gerne DSL-16000 nehmen, aber trotz meinem DSL-6000 kann ich nur DSL-3000 nutzen 🙁 Immer die selbe Leier am Telefon. Angeblich soll […]

weiterlesen ›

Hund erbt zwölf Millionen Dollar

Zwölf Millionen Dollar – so viel hat die verstorbene New Yorker Immobilienmilliardärin Leona Helmsley hat ihrem Schoßhündchen vermacht. Zwei ihrer vier Enkel gingen hingegen leer aus. Die Malteserhündin „Trouble“ soll nach deren eigenem Ableben im Familienmausoleum an der Seite Helmsleys beigesetzt werden. Bis es soweit ist, soll sich ihr Bruder um das Tier kümmern, dem […]

weiterlesen ›

Ich in gelb

Gute Gründe

Wer noch nach einem (guten) Grund für Sex sucht, kann sich hier (n-tv.de) mal umschauen.

Via: Observatory

weiterlesen ›

Neuer Beruf: Geruchswart

Nichts für empfindliche Nasen ist der neue Job bei der Hamburger Stadtentwässerung: Der so genannte Geruchswart schnüffelt an Gullydeckeln, um dem Gestank von Abwässern auf die Spur zu kommen. Riecht es modrig oder nach faulen Eiern, ruft er seine Kollegen, damit sie das Problem beheben.  Mehr über die Männer die Ihre Nasen in Gullys stecken […]

weiterlesen ›