Dieb wollte Kleinbus voller Polizisten stehlen

Einen Kleinbus voller Polizisten hat ein Autodieb in Budapest zu stehlen versucht. Der Fahrer des Busses hatte sein Fahrzeug abgestellt, um etwas zu erledigen, und dabei den Schlüssel stecken lassen, wie die Budapester Tageszeitung „Nepszabadsag“ berichtete.

Der Dieb, der dies beobachtet hatte, konnte durch die dunkel getönten Scheiben des Busses nicht erkennen, wer noch darin […]

weiterlesen ›

Kinder lassen es bei Autohändler krachen

Auf dem Hof eines Gebrauchtwagenhändlers haben drei Kinder in Nürnberg „Unfall“ gespielt: Sie fuhren mehrere Pkw aufeinander, wie die Polizei mitteilte. Auf dem Sitz eines Fahrzeuges wurde eine Reihe von Autoschlüsseln entdeckt – wie die Kinder daran gekommen sind, ist unklar. Die Höhe des Sachschadens stand zunächst nicht fest.

Quelle: RP

weiterlesen ›