Neue Sicherheitsrichtlinien bei Ryan Air

16 Millionen Aidswaisen

Die Zahl der Aidswaisen in Afrika wird nach Einschätzung des UN-Kinderhilfswerks UNICEF bis zum Jahr 2010 auf knapp 16 Millionen steigen. Bereits Ende 2005 lebten südlich der Sahara rund 12 Millionen Kinder, die einen oder beide Eltern durch Aids verloren haben, wie das Kinderhilfswerk am Montag auf der 16. Weltaidskonferenz in Toronto berichtete.

weiterlesen ›

Na klasse!

Na klasse! Heute wurde das Telefon umgestellt, ein Amt bekommt man aber nicht. Anruf beim technischen Kundenservice von T-Com, Leitung wird durchgemessen und dann wird festgestellt das am Hauptverteilerkasten einen Defekt gibt.

Nachtrag: Um ca. 17:00 gng dann endlich das Telefon.

Nachtrag2: Am Freitag Vormittag rief dann ein Techniker an wegen der Störung und er […]

weiterlesen ›

Besser nicht „Ja“ sagen

Im Ansagetext auf dem heimischen Anrufbeantworter sollte das Wort “Ja” möglichst nicht vorkommen. So lasse sich das ungewollte Entgegennehmen teurer R-Gesprächen verhindern, rät die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Kommt das Wort “Ja” im Text vor, wertet ein R-Gespräch-System es unter Umständen als Zustimmung zur Übernahme der Kosten. Das R steht für “Rückwärtsberechnung” (”Reverse Charge”). Der Angerufene […]

weiterlesen ›

Sehr produktiv

1,5 Stunden in Hotlines verbracht mit dem Ergebnis das sich Arcor und Alice nicht in der Lage sehen, den Telefonanschluss ohne längere Unterbrechung auf die neue Adresse umzuschalten. Bei der Telekom klappt das innerhalb 24 Std., wenn alles gut geht. Ist aber auch etwas teurer. Naja man kann nicht alles haben.

weiterlesen ›

Wenn Mörder ihren Mord anbloggen

»Kevin Ray Underwood (Purcell, Oklahoma) wird beschuldigt, ein 10jähriges Mädchen – die Tochter eines Nachbarn – ermordet zu haben. Wie in der Neuzeit üblich, kann man davon ausgehen, daß ein mutmaßlicher Täter jüngeren Alters Blogs betreibt, in MySpace wie auch in Yahoo aktiv ist. Sein gesamtes Webprofil hat Look Who’s Tattling Now. Makaber und faszinierend […]

weiterlesen ›

Die spinnen die Amis

In Charlotte, NC, kaufte ein Rechtsanwalt eine Kiste mit sehr seltenen und sehr teueren Zigarren und versicherte diese dann, unter anderem, gegen Feuerschaden. Über die nächsten Monate rauchte er die Zigarren vollständig auf, und forderte dann die Versicherung auf (die erste Prämienzahlung war noch nicht einmal erbracht), den Schaden zu ersetzen. In seinem Anspruchsschreiben führte […]

weiterlesen ›

Google hat ein Problem mit Pornos

Nur eine Woche nach dem Start hat Googles neuer Service „Google Base“ bereits ein Problem mit Porno-Spam. Anfang der Woche fiel erstmals Nutzern auf, dass unter bestimmten Suchbegriffen gleich dutzendweise Links zu Porno-Angeboten und Link-Farmen zu finden waren. Einschlägige Eingaben wie „Teen“ und „xxx“ führten zeitweise fast ausschließlich zu dubiosen Einträgen in „Google Base“ – […]

weiterlesen ›

Durch die nmap-Blume

Beliebte Beleidigungen auf Nerdisch – Folge 1

torsten@reallife:~>nmap 256.256.256.256

Starting nmap 3.93 ( http://www.insecure.org/nmap/ ) at 2005-11-11 16:30 CET
Interesting ports on Du (256.256.256.256):
(The 1662 ports scanned but not shown below are in state: closed)
PORT STATE SERVICE
65536/tcp open ass

Nmap finished: 1 IP address (1 […]

weiterlesen ›

Bluetooth D.o.S.

Internet-Fallback [IV]

Gestern war dann ganz plötzlich und unerwartet die Auftragsbestätigung von Alice in der Post. Das ging ja nun diesmal recht fix. Am freitag noch mit jemanden von der Hotline telefoniert und am selben Tag müssen die Jungs und Mädels von Alice ja noch den 05. Oktober als Termin genannt bekommen. Bin jetzt mal gespannt wann […]

weiterlesen ›

Internet-Fallback [III]

Vorhin hat ein Mitarbeiter vom Alice-Kundencenter bei mir angerufen. Gestern kam eine Rückmeldung der Telekom, der Auftrag auf Bereitstellung eines DSL-Ports kann nicht ausgeführt werden weil nicht die Hauptnummer des Anschlusses sondern eine Unter-MSN angegeben wurde. Boah liebe Telekom, es kann doch nicht so schwer sein mal eben die Kundendaten anzuschauen und die dann die […]

weiterlesen ›

Internet-Fallback [II]

Vorhin gute 10 Minuten in der Warteschleife bei der Alice-Hotline verbracht. Wollte mich mal erkundigen was mit meinem Auftrag nun ist. Seit zwei Wochen habe ich nichts mehr gehört. Es kam dann wieder das übliche Wiederverkäuferblabla das es an der Telekom liegt weil die bisher noch keinen Termin mitgeteilt haben wann DSL geschaltet wird. Bis […]

weiterlesen ›