All you need is Love around the World

Navi lotst Taxi in einem Sumpf

Weil er sich blind auf sein Navigationsgerät verlassen hat, ist ein Taxifahrer in Hannover im Morast stecken geblieben. Für die etwa 40 Kilometer lange Rückfahrt von der Ortschaft Eimbeckhausen in die niedersächsische Landeshauptstadt hatte sich der 37-Jährige den kürzesten Weg im Fußgängermodus anzeigen lassen. Die Strecke führte durch einen Sumpf.

Quelle: RP

weiterlesen ›

ASUS Eee PC (2)

Hm, ich glaube da warte ich lieber noch etwas mit dem Kauf des ASUS Eee PC. Die nächste Eee PC Generation wird mit WiMAX und 7″, 8″ und 8.9″ ausgeliefert.

Quelle: eeepcnews.de

weiterlesen ›

Alkohol macht schwul

Wissenschaftler der Pennsylvania State University haben in Tierexperimenten nachgewiesen, dass übermässiger Alkoholkonsum bei heterosexuellen Fruchtfliegen das interesse am eigenen Geschlecht massiv stärkt. Dabei entdeckten sie drei Gene, die für diese enthemmte Fliegenbalz verantwortlich waren. Ausserdem fanden sie heraus, dass der Nervenbotenstoff Dopamin notwendig ist, damit der gleichgeschlechtliche Liebesreigen in Gang kommt. sobald die Wissenschaftler diesen […]

weiterlesen ›

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen

Lieber Gott,

hier ein kleiner Verbesserungsvorschlag:

 Das Leben sollte mit dem Tod beginnen – und nicht andersherum! Stell Dir das mal vor: Du liegst six feet under, es ist dunkel und muffig und dann gräbst Du dich dem Licht entgegen.

Dort angekommen gehst Du ins Altersheim, es geht Dir von Monat zu Monat besser […]

weiterlesen ›

Schlechter Witz zur Überwachung

Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Essen. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein, alt und schwach. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn, der in Paris studiert.
“Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich […]

weiterlesen ›

Der Mann, die Frau

Der Mann entdeckte die Farben und erfand die Malerei.
Die Frau entdeckte die Malerei und erfand das Make-up.
Der Mann entdeckte die Worte und erfand das Gespräch.
Die Frau entdeckte das Gespräch und erfand das Gerede.
Der Mann entdeckte den Ackerbau und erfand die Ernährung.
Die Frau entdeckte die Ernährung […]

weiterlesen ›

Kreative Stopp-Schilder

Manchmal reicht selbst ein großes Stopp-Schild nicht, um Autofahrer zum Halten zu bewegen. Mit Humor versucht es die Verwaltung von Oak Lawn in der Nähe von Chicago: Sie brachte an 50 Kreuzungen ein zweites Schild an. Da heißt es dann „Stopp … im Namen der Liebe“. Das lächeln die Leute und beachten das Schild.

weiterlesen ›

Böse Mama

Hier gibt es die Geschichte von einem Chinesen der lieber bei der Polizei eingebuchtet wird, als daheim  bei seiner Mutter zu wohnen.

weiterlesen ›

Ungewöhnlicher Name

Obwohl die chinesische Schriftsprache zehntausende Zeichen bereithält, werden Namen mit lateinischen Buchstaben und aus der Internetsprache stammenden Symbolen immer populärer. In einem besonders außergewöhnlichen Fall haben Eltern ihrem Sohn nun den Namen „@“ verpasst. Die Verwendung des Kürzels aus E-Mail-Adressen begründeten die Eltern mit der Ähnlichkeit des „ätt“ mit dem chinesischen Wort für „Liebe“. Es […]

weiterlesen ›

Mann beißt Hund tot

Aus Liebe zu einem Welpen hat ein Chinese einen aggressiven Hund totgebissen. Dorfbewohner Geng versuchte zunächst mit Melonenwürfen, den bissigen Vierbeiner von dem winselnden Hundebaby zu vertreiben. Als das nicht fruchtete, habe sich der Mann todesmutig auf den Angreifer gestürzt und mit einem Biss in den Hals getötet. Der Kampf habe fast zehn Minuten gedauert. […]

weiterlesen ›

Brad Pitt tauscht Autogramme gegen Tankfüllung

Brad Pitt ist mit seinem Motorrad auf einer Straße in Malibu liegen geblieben, weil der Tank leer war. Daraufhin musste er seine Maschine zur nächsten Tankstelle schieben. Wie das US-Magazin „Globe“ berichtet, hat Brad Pitt auf der Tankstelle dann allerdings festgestellt, dass er gar kein Geld für Benzin dabei hat. Als er dann seinen Helm […]

weiterlesen ›

Angriff auf Anti-Spam-Dienste

Die Anti-Spam-Dienste Spamhaus, SURBL und URIBL, die bekannte Spam-versendende Rechner und zugehörige IP-Adressen auflisten und für die Mailfilterung aufbereiten, sehen sich seit Mitte vergangener Woche einem verteilten Denial-of-Service-Angriff (DDoS) ausgesetzt. Während der Angriffe in der vergangenen Woche konnten die Dienste zwischenzeitlich erfolgreiche Gegenmaßnahmen einleiten und blieben oft verfügbar. Derzeit sind jedoch die Webseiten von Spam […]

weiterlesen ›