Seite 2 von 16

Tag Mann

Laufstarker Polizist

An den falschen Polizisten ist ein Ladendieb in Mühlheim an der Ruhr geraten. Wie ein behördensprecher mitteilte, hatte ein 39-Jähriger in einem Laden Shampoo und Rasierwasser gestohlen. Als er die Sicherheitsschranken in dem Geschäft passierte und ein Warnsignal ertönte, flüchtete der Mann in Richtung Innenstadt. Ein Polizist, der sich in dem Laden aufhielt, nahm die […]

weiterlesen ›

Schlechter Witz zur Überwachung

Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Essen. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein, alt und schwach. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn, der in Paris studiert.
“Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich […]

weiterlesen ›

Happy Birthday Radio

Das Radio wird heute quasi 121 Jahre alt. Im Jahr 1886 gelang es einem Mann in Karlsruhe, in einem Experiment elektromagnetischer Wellen von einem Sender zu einem Empfänger zu übertragen. Das legte die Grundlage für die spätere Entwicklung der drahtlosen Telegrafie und des Radios. Und weil die Kollegen von Heinrich, so hieß der Expermimentär, das […]

weiterlesen ›

Nackte Tatsachen

Dank einer Verwechslung konnten englische Schüler eine echte Striptease-Tänzerin im Klassenzimmer erleben. Als die attraktive Dame in Polizeiuniform den Raum betrat, schöpfte die Lehrerin zunächst keinen Verdacht.

Ihr war von der Mutter eines 16-jährigen eine Geburtstagsüberraschung für den Schüler angekündigt worden. Sie hatte sogar zugestimmt, das Ereignis auf Video festzuhalten, berichtete die “Daily Mail”.

Die […]

weiterlesen ›

Der Mann, die Frau

Der Mann entdeckte die Farben und erfand die Malerei.
Die Frau entdeckte die Malerei und erfand das Make-up.
Der Mann entdeckte die Worte und erfand das Gespräch.
Die Frau entdeckte das Gespräch und erfand das Gerede.
Der Mann entdeckte den Ackerbau und erfand die Ernährung.
Die Frau entdeckte die Ernährung […]

weiterlesen ›

Im Schornstein festgesteckt

Stundenlang hat ein Münchner (27) nach dem Besuch des Oktoberfestes in einem Schornstein festgesteckt. Der Mann war in der Nach zu Donnerstag in den 60 mal 40 cm großen Kamin gestürzt. Der Feuerweht sagte er, er habe einen Freund besuchen wollen. Da dieser nicht geöffnet haben, hätte er den Weg über das Dach des sechsstöckigen […]

weiterlesen ›

Sexgeiler Einbrecher verurteilt

In Australien wurde kürzlich ein Mann zu 12 Monaten gemeinnütziger Arbeit verurteilt verurteilt, weil er vor einigen Jahren in ein Haus eingebrochen war. Allerdings schien er nicht auf Beute aus zu sein, sondern „vergnügte“ sich im Badezimmer der Eigentümer. Als Hilfsmittel benutzte er einen Gummihandschuh, den Staubsauger der Wohnungsbesitzer, eine Flasche Reinigungsmittel und ein Stück […]

weiterlesen ›

Mann und Frau

Kommt eine Frau zum Psychiater und klagt: Mein Mann will nicht mehr mit mir schlafen. Ich kann versuche was ich will, es törnt ihn einfach nicht an und er ist nur gelangweilt. Ich verstehe, sagt der Psychiater, ich glaube ich habe einen Tip für Sie.

Gehen Sie nach Hause und warten Sie, bis er duscht. […]

weiterlesen ›

Totgeglaubter Mann wacht auf Seziertisch auf

Ein für tot erklärter Mann in Venezuela hat auf dem Seziertisch die Augen aufgeschlagen, als ein Gerichtsmediziner mit der „Leichenöffnung“ begann. „ich bin wach geworden, weil der Schmerz unerträglich war“, sagte der 33-jährige Carlos Camejo nach einen Bericht der Zeitung „El Universal“. Die Mediziner hatten gestutzt, weil aus einem Schnitt in Gesicht Blut quoll.

weiterlesen ›

Cannabis-Zucht im Kleiderschrank

In Thüringen hat sich ein junger Mann ein besonders originelles Versteck für seine Cannabis-Pflanzen ausgedacht. Trotzdem kam ihm die Polizei auf die Schliche.

weiterlesen ›

Wie Max und Moritz Unterwäsche geangelt

Vom leerstehenden Obergeschoss eines Essener Warenhauses aus „angelten“ sich zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren Damenunterwäsche im Wert von 140 Euro aus dem darunter liegenden Verkaufsraum. Mit einer Leiter waren die beiden Freunde in die zum Teil abgerissenen Räume im Obergeschoss gelangt. Dort benutzten sie eine Drahtschlinge, um die Kleidung vom Wühltisch […]

weiterlesen ›

Londoner für WLAN-Schnorren verhaftet

Wie der Londoner „Guardian“ am Donnerstag berichtet, haben zwei Polizisten am Mittwoch im Westlondoner Stadtteil Chiswick einen 39-jährigen Mann verhaftet, der, an eine Gartenmauer gelehnt, auf seinem Laptop vor sich hintippte.
Als der Mann zugab, ein offen stehendes WLAN in der Nachbarschaft zu nutzen, wurde er verhaftet. Er kam gleich darauf auf Kaution wieder […]

weiterlesen ›

Erzähl doch mal nen Witz

Steigt ein Punk mit großen, rotem Kamm in den Bus. IHM gegenüber steht ein alter Mann UND guckt ihn während der Fahrt Nachdenklich an. Nach einer Weile fragt der Punk: “Sag mal, Opa, haste in deiner Jugendzeit nie Dummheiten gemacht?” – “Doch, ich hab da mal Hühner gefickt… Ich überlege schon die ganze Zeit, ob […]

weiterlesen ›