„Fischporno“ bringt Stichlinge sexuell in Fahrt

Das britische Fachmagazin „New Scientist“ hat herausgefunden, das auch Fische durch Sexfilme angeregt werden. Zeigt man Stichlingsmännchen Filme, in denen Konkurrenten ein Weibchen umwerben, strengen sie sich bei der Befruchtung besonders an.

(Quelle: science@ORF)

weiterlesen ›