SpamAssassin Jahr-2010-Bug

SpamAssassin hat derzeit einen unschönen Bug. Dieser sorgt dafür, dass E-Mails seit dem 01.01.2010 fälschlicherweise als SPAM eingestuft werden. Ursache ist eine Filterregel die E-Mails nach 2009 als sehr verdächtig einstuft.  Inzwischen wurde die entsprechende Filterregeln überarbeitet und mit einen Update der Regeln wird das Problem auf dem lokalen SpamAssassin behoben:

sa-update -D

cp /var/lib/spamassassin/3.002005/updates_spamassassin_org/* […]

weiterlesen ›

Zugriff von SpamAssassin auf MySQL bleibt aus

Problem: Unter Confixx verwendet SpamAssassin nicht mehr die in MySQL hinterlegten, persönlichen Benutzereinstellungen.

Lösung: Den Eintrag in der procmailrc von „spamassassin“ auf „spamc“ ändern.

weiterlesen ›

Neue Regeln für SpamAssassin

Die mitgelieferten Regelsätze von Spamassassin sind schon recht gut, aber kann diese noch verbessern, in dem man externe Regelwerke einpflegt.

Zu erst installieren wir die benötigten Paket für Netzwerkbasierte Tests:

apt-get install libnet-dns-perl razor pyzor dcc-client dcc-common

Damit SpamAssassin in Zukunft die neuen Regeln verwendet, müssen die externen Regelwerke als Channels eingetragen werden.

Zuerst die […]

weiterlesen ›

PDF Spam bekämpfen

Nachdem ich vor kurzem Postfix mit ClamAV verheiratet habe, kann man diese Zwangsehe sehr gut zum bekämpfen von PDF Spam benutzen. Leider erkennt SpamAssassin diesen Spam nicht. Doch da ClamAV über eine sehr flexible ScanEngine verfügt, die nicht nur Viren, sondern auch Pishing Mails erkennen kann, nutzen wir diese. Steve Basford pflegt schon seit längeren […]

weiterlesen ›

Migrationswoche

Irgendwie ist bei mir derzeit eine Migrationswoche. Am Montag erfolgte die Umstellung des Weblogs von Sunlog nach WordPress. Gestern war dann der letzte Rootserver mit VHCS an der Reihe. Dort wurde VHCS nach Confixx migriert. Auf dem Server ist derzeit noch Courier POP3/IMAP installiert, was ich aber am Wochenende durch qpopper ersetzen werde. Postfix muss […]

weiterlesen ›

Angriff auf Anti-Spam-Dienste

Die Anti-Spam-Dienste Spamhaus, SURBL und URIBL, die bekannte Spam-versendende Rechner und zugehörige IP-Adressen auflisten und für die Mailfilterung aufbereiten, sehen sich seit Mitte vergangener Woche einem verteilten Denial-of-Service-Angriff (DDoS) ausgesetzt. Während der Angriffe in der vergangenen Woche konnten die Dienste zwischenzeitlich erfolgreiche Gegenmaßnahmen einleiten und blieben oft verfügbar. Derzeit sind jedoch die Webseiten von Spam […]

weiterlesen ›

Zahl der Woche

Laut eines Virenspezialisten des Sicherheitssoftware-Unternehmens Ikarus sind weltweit bereits 90 Prozent aller E-Mails Spam – damit hat sich die Zahl der Spam-E-Mails in den vergangenen zwölf Monaten verdoppelt.

Quelle: CRN

Bei mir ist die Quote teilweise noch viel höher. Bei manchen Accounts sind von 100 E-Mails 98 Spam. Trotz Greylisting, SPF, Blacklisting und Spamassassin kommen […]

weiterlesen ›

Greylisting – Ein Ansatz zur Spamverminderung

Gestern habe ich dem Mailserver der Firma (Postfix) „greylisting“ beigebracht. Greylisting geht davon aus, das eMail-Server und Clients sich an den RFC-Standard für SMTP halten. Verbindet sich ein Client zu einem Mailserver der Greylisting unterstützt, kann der Mailserver durch das SMTP-Protokoll folgende Daten sammeln: sendender Host, Absender-eMailadresse und Empfänger-eMailadresse. Ist dieses Dreierpaar noch nicht nicht […]

weiterlesen ›

SpamAssassin 3.0.3 ist raus

Gerade beim stöbern auf der Website von MailScanner drauf aufmerksam geworden, das es eine neue Version von SpamAssassin seit Donnerstag. Das wird dann wohl noch eine Update-Orgie heute geben. Gerade auf dem Wohnheim-Mailserver eine aktuellere Version von Mailman eingespielt, dazu kommt jetzt gleich noch ein Update von SpamAssassin und MailScanner. MailScanner hat nun inzwischen auch […]

weiterlesen ›

KMail mit dem Antivirenprogramm ClamAV verheiraten

Dieses Dokument beschreibt wie man ClamAV und Clamassassin installiert um später in KMail Virenverseuchte Emails rausfiltern zu können.

Clamassassin ist sogenannter Milter der eine Schnittstelle zwischen dem Antiviren Programm ClamAV und KMail herstellt. Die Arbeitsweise dieses Programmes ist vergleichbar mit SpamAssassin. SpamAssassin analysiert Emails anhand einer Text- und Kopfzeilenanalyse und makiert Nachrichten die Spam sind. […]

weiterlesen ›

SpamAssassinger

Spam – wer hat sich nicht schon über diesen Datenmüll geärgert, der täglich Millionen von Mailboxen verstopft? SpamAssassin ist das derzeit führende Open Source-Tool zur Bekämpfung dieser Geißel des Internets und Alan Schwartz, ein erfahrener Mail-Administrator, zeigt Ihnen, wie Sie dieses mächtige Tool erfolgreich einsetzen. Er beschreibt ausführlich die verschiedenen Konfigurations- und Integrationsmöglichkeiten für […]

weiterlesen ›

Update-Orgie

So vorhin war mal wieder eine Update-Orgievon nöten. Einige Server wurden mit jeweils der aktuellsten Version vom ClamAV, SpamAssassin und MailScanner bestückt. Die Kombination ist auf einigen Kundenservern bisher sehr erfolgreich im Einsatz und kann ich nur weiterempfehlen.

weiterlesen ›

SpamAssassin 3.0 ist raus

Der wohl derzeit am häufigsten verwendete OpenSouce Spam-Detektor „SpamAssassin“ ist gestern in Version 3.0 erschienen.

weiterlesen ›