Deutschlands neue Datenschützer

„Sie hacken Wahlcomputer und Firmenrechner, kopieren den Fingerabdruck von Minister Schäuble. Sie wollen beweisen, wie angreifbar die digitale Welt ist – die Hacker vom Chaos Computer Club haben die Rolle des obersten Datenschützers übernommen.“

Quelle: Spiegel

weiterlesen ›

Rammel-Index

Wer treibt’s am meisten (nicht am besten)? Der Durex Global Sex Survey 2004 ergab erneut eine überlegene Stellung der Franzosen (137mal jährlich) vor den Griechen (133) und Ungarn (131). Die Deutschen liegen auch hier unten (98), wesentlich seltener tun es allerdings die Japaner (46). Dies berichtet das Fachblatt Spiegel Online.

Via: IT&W

weiterlesen ›

Pressespiegel zum 20C3

Pressespiegel zum Congress

1. Futurezone@ORF: Bildung für Hacker im Honecker-Center

2. Berliner Morgenpost: Ohne Nummer geht nichts – im Reich der Hacker

3. Heise Online : „Lesemaschine“ fürs Parlament

4. Heise Online: Unfreiwillige Neujahrs- und Friedensbotschaften im Web

weiterlesen ›

Die DNS-Jäger

Aus Spiegel Online: „Erwin Sellering, Justizminister in Schwerin, plädiert für die Speicherung der DNS-Werte aller Neugeborenen.“

weiterlesen ›

Send them back

Schluss mit dem Diebstahl, meint die satirische Aktion „Send them back!“ – und fordert dazu auf, der Musikindustrie raubkopierte MP3-Daten zurückzuschicken.

Quelle: Spiegel Online

weiterlesen ›

Nach Wardriving jetzt „Bluejacking“?

Um dem Bluetooth-Handy eines anderen Menschen eine dubiose Meldung zu schicken, bedarf es lediglich eines Mobiltelefons und eines stark frequentierten Ortes. „Bluejacking“ droht, zum Sport zu werden. Im Spiegel Online gibt es Jagderfahrungen eines 13-jährigen britischen Jugendlichen.

weiterlesen ›

Die künstlichen Staus der Polizei

Auf Spiegel Online gibt es einen netten Artikel über künstlich verursachte Staus von der Polizei. Passiert halt wenn man auf Verbrecherjagd und wie oft dabei immer wieder Menschen zu Tode kommen.

weiterlesen ›