Hape fährt jetzt Taxi

Der Comedien Hape Kerkeling hat einen neuen Job.  Anstatt als Journalist Horst Schlämmer unterwegs zu sein, sitzt er jetzt im Taxi und kutschiert seine Fahrgäste durch Düsseldorf. 18 Stunden am Tag ist er unterwegs, ein wahrer Knochenjob. Vor allem die Fahrgäste, denn die wissen nicht, dass sie bei Hape Kerkeling im Taxi sitzen, werden ganz […]

weiterlesen ›

Idioten im Taxi

Navi lotst Taxi in einem Sumpf

Weil er sich blind auf sein Navigationsgerät verlassen hat, ist ein Taxifahrer in Hannover im Morast stecken geblieben. Für die etwa 40 Kilometer lange Rückfahrt von der Ortschaft Eimbeckhausen in die niedersächsische Landeshauptstadt hatte sich der 37-Jährige den kürzesten Weg im Fußgängermodus anzeigen lassen. Die Strecke führte durch einen Sumpf.

Quelle: RP

weiterlesen ›

Unsinniges Gesetz in England

Das die Engländer schon immer etwas seltsamer waren, zeigt wohl dieses unsinnige Gesetz. Untersagt ist es, ein Taxi anzuhalten, wenn man die Pest hat. Als ob jemand der die Pest hat noch munter durch die Gegend reisen würde.

weiterlesen ›

Mit Kettcars nach Dänemark

Der Baulärm im elterlichen Haus störte ihre Ferienruhe sehr – deshalb machten sich zwei Jungen als Verl, neun und zwölf Jahre, mit den Kettcars auf in Richtung der dänischen Inseln Römö. Im Gepäck hatten sie ein Zelt und Geld aus Vaters Brieftasche. Nach 30 Kilometern stiegen sie in Bielefeld in den Zug um, in Hamburg […]

weiterlesen ›

Taxifahrer stirbt bei Fahrt – 78-Jährige hält Wagen an

Nur durch das beherzte Eingreifen einer 78-jährigen Frau ist ein schwerer Unfall auf der A21 bei Bad Segeberg verhindert worden. Als ihr 43-jähriger Taxifahrerplötzlich an einem Herzinfarkt verstarb und das Auto führerlos auf die Mittelleitplanke zusteuerte, nahm die Rentnerin vom Beifahrersitz aus den Gang raus und zog die Handbremse. Der PKM kam darauf hin nach […]

weiterlesen ›

Betrunkene Fahrerin bittet um Hilfe beim Einparken

Weil sie zu betrunken zum Einparken war, hat eine Autofahrerin in Siegburg einen Taxifahrer um Hilfe gebeten. Der Mann erwies sich als echter Kavalier der Straße und stellte den Wagen der indisponierten Bonnerin tadellos ab. Anschließend verständigte er allerding die Polizei. Nach Angaben eines Sprechers ergab die Überprüfung der 45-Jährigen einen Atemalkoholwert von 1,1 Promille. […]

weiterlesen ›

US-Ehepaar zieht um – 3860 Kilometer per Taxi

Einen bequemen Umzug nach Arizona lässt sich ein Ehepaar aus New York etwas kosten: Betty und Bob Matas wollen sich per Taxi in ihr neues Zuhause im rund 3860 Kilometer entfernten Sedona bringen lassen. Einen Fahrer haben die Rentner bereits gefunden, er berechnet für die Strecke eine Sonder-Pauschale von 3000$. Das Paar hat den Möbeltransport […]

weiterlesen ›

Schnitzel- und Blowjobtag

20. März – Schnitzel-und-Blowjob-Tag

Meine Herren, Ihr wißt, worum es geht. An jedem 14. Februar bekommen wir die Möglichkeit, unserer Liebsten zu zeigen, was sie uns bedeutet – mit Geschenken, Blumen, Einladungen zum Essen oder ins Theater oder Kino und vielen anderem Mumpitz, den Frauen als romantisch empfinden.

An jedem Valentinstag zermartern wir uns das […]

weiterlesen ›

Taxis als Fundgrube für Handys und PDAs

Taxis erweisen sich offenbar als wahre Fundgrube für mobile Kommunikations-Geräte aller Art. Pro Tag bleiben in zahlreichen Hauptstädten Tausende von Handys, Handhelds und sogar Laptops auf den Rücksitzen liegen. Dies hat eine internationale Erhebung von 900 Taxifahrer-Organisationen in London, Helsinki, Oslo, München, Paris,Stockholm, Kopenhagen, Chicago und Sydney ergeben. Als vergesslichste Besitzer von Handys und Notebooks […]

weiterlesen ›