Es ist ein Update verfügbar

Neue Version von Confixx erschienen

Heute ist mer erst aufgefallen, dass bereits vor 14 Tagen ist Confixx in Version 3.3.5 erschienen. Neben zahlreichen Bugfixes wurde das Backup-Skript optimiert.  Folgende 4 Neuerungen gibt es:

Added new config variable $safe_mhost_and_php_ini which allows you to avoid rewriting confixx_mhost.conf and Parallels Confixx interface php.ini when updating or running the system cron. Added Shared SSL […]

weiterlesen ›

WordPress 2.7 Update

Letzte Woche erst das Update auf WordPress 2.6.x gemacht. Heute kam dann das Upgrade auf WordPress Version 2.7 raus, welches ich dannauch direkt installiert habe. Die neue Version wartet mit zahlreichen neuen Features auf, unter anderem mit einem neuen Menü.

Eine vollständige Liste aller Neuerungen findet ihr hier: WordPress Deutschland

weiterlesen ›

TrueCrypt Version 6.1a erschienen

Bereits vor einigen Tagen ist die Version 6.1a von TrueCrypt erschienen. Die Entwickler empfehlen zwingend ein Update auf die aktuelle Version.

weiterlesen ›

Debian Linux 4.0 aktualisiert

18 Monate nach dem Release von Debian 4.0 und nur 3 Monate seit der letzten Aktualisierung, ist bereits vor einigen Tagen die fünfte Neuauflage (Debian GNU/Linux 4.0r5) zum Download bereitgestellt worden. In dem Update sind wie üblich Fehlerkorrekturen und Sicherheitsaktualisierungen enthalten.

weiterlesen ›

DynDNS mit Problemen

Der kostenlose Dynamic-DNS-Service des Dienstleister DynDNS hat derzeit Probleme. Die API für automatische Updates der DNS-Einträge macht Probleme.  Falls jemand eine ebenfalls kostenlose Alternative sucht, der “vDNS free” unterstützt auch dynamic DNS.

weiterlesen ›

Update phpBB2.x nach phpBB3

Beim Update von phpBB2.x nach phpBB3 kann es Probleme mit dem Umlauten geben. Ich empfehle diesen Bugreport vorher durchzulesen.

weiterlesen ›

Debian automatisiert updaten

Jeder Sysadmin, der mehr als einen Server betreut, steht irgendwann vor dem Problem, da0 die Distribution regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht werden muss. Sei es durch Weiterentwicklung der installierten Pakete oder – was besonders kritisch ist – durch Patches für Sicherheitslücken. Einzeln auf jeden Server zu gehen kann da nach einer Weile schon ganz […]

weiterlesen ›

Update: Störung Telekom / Arcor

Inzwischen ist die Störung behoben.

Nachtrag: Um ca. 20 Uhr hat dann auch einTechniker zurückgerufen. Inzwischen hatte man festgestellt das die Störung behoben ist und es an Arcor lag.

weiterlesen ›

PHP Load Module Warnung

Nach dem Update auf PHP5 tauchen im Error-Logfile des Apache-Webserver folgende oder ähnliche Warnungen auf:

PHP Warning: Module ‘openssl’ already loaded in Unknown on line 0
PHP Warning: Module ‘ftp’ already loaded in Unknown on line 0
PHP Warning: Module ‘iconv’ already loaded in Unknown on line 0
PHP Warning: Module ‘mbstring’ […]

weiterlesen ›

openvcpd Debian-Paket

So, ich habe mir jetzt einmal die Mühe gemacht und vom openvcpd ein Debian-Paket. Das .deb steht unter http://vserver.docx.org/debian/dists/etch/main/binary-i386/ zur Verfügung. Nach der Installation muss die Datei /etc/openvcpd.conf und ggf. auch /etc/default/openvcpd bearbeitet werden. Soll der openvcpd automatisch bei einem Reboot gestartet werden, dann einfach update-rc.d -f openvcpd defaults per copy und paste in die […]

weiterlesen ›

eth0, eth1 und udev

Derzeit richte ich zwei neue Hostsystem für V-Server ein. Nach einem Kernel-Update funktionierte plötzlich das Netzwerk nicht mehr. Die Netzwerkkarte war nun eth1, und nicht mehr eth0, wie vor dem Kernel-Update und dem damit verbundenen Reboot. Seltsam dachte ich mir. Bei der Debian Etch-Installation wurde diese Netzwerkkarte (forcedeth) doch als “eth0″ eingebunden. udev ist ja […]

weiterlesen ›

Mit iptables gegen SSH Brute-Force Attacken

iptables -A INPUT -p tcp –dport 22 -m state –state NEW -m recent –set –name SSH -j ACCEPT
iptables -A INPUT -p tcp –dport 22 -m recent –update –seconds 60 –hitcount 4 –rttl –name SSH -j LOG –log-prefix “SSH_brute_force “
iptables -A INPUT -p tcp –dport 22 -m recent –update –seconds 60 –hitcount […]

weiterlesen ›