Abgeschleppt in Wuppertal

Kettenraucher unter falschem Verdacht

In Wuppertal wurde ein 55 Jahre alter Elberfelder fälschlicherweise als Schmuggler verdächtigt.  Was war passiert:

Der Elberfelder hatte knapp hundert Tabakdosen in seinem Fenster gestapelt. Ein „aufmerksamer“ Anwohner vermutete das dort ein Schmuggler wohnt und informierte die Ordnungshüter. Kurze Zeit später besuchten Polizei und Zollfahndung den Kettenraucher, weil auch Sie den Dosen-Stapel für ein illegales […]

weiterlesen ›

Mann zahlt Geldbuße mit 29292 Ein-Cent-Münzen

Ein Man aus Wuppertal hat eine gegen Ihn verhängte Geldbuße von 292,92 Euro komplett mit Ein-Cent-Münzen bezahlt. Die 29292 Geldstücke wurden unverpackt in den Nachbriefkasten des Amtgericht geworden. „Beim Öffnen kam unseren Justizwachtmeistern das Geld schon entgegen“, sagte eine Gerichtssprecherin. Das rund 63 Kilogramm schwere Bargeld wurden in die Landeszentralbank gebracht, dort gezählt und auf […]

weiterlesen ›

Stadt – Stöckchen

Ich habe bei Matthias ein Stöckchen geklaut!

In welchen Städten bist du schon gewesen?

Uff! In sehr vielen, zu mind. was Deutschland angeht. Da wären z.B. Moers, Dortmund, Bochum, Essen, Duisburg, Mettmann, Hilden, Hamburg, Schleswig, Eckernförde, Lüneburg, Koblenz, Mainz, Darmstadt, Hagen, Wesel, Düsseldorf, Berlin, Viersen, Wuppertal, Köln, Bergheim, Hannover, Mülheim a. d. Ruhr, Bonn, Leverkusen, […]

weiterlesen ›

Helden in Panik!

Heute Abend geht es zur Exklusive Akustik-Show von Wir sind Helden sponsored bei 1Live im Wuppertaler Rex Theater.

weiterlesen ›

Abstecher ins Bergische-Land

Heute gabs nen Abstecher ins Bergische-Land nach Wuppertal. War jetzt gut seit nem Jahr nicht mehr da, aber trotzdem habe ich alles noch wiedergefunden 😉 In Langerfeld gabs nen Mittelaltermarkt wo wir hingefahren sind. Der Markt an sich war recht klein und bis auf Spektakulum recht langweilig. Auf der Hin- und Rückreise war in Düsseldorf […]

weiterlesen ›

Propeller am Penis

Sex mit dem Staubsauger war 1985 das Thema eines unglaublichen Rechtsstreites zwischen der Firma Kobold und dem Chaos Computer Club: eine kaum glaubliche Posse aus der Frühzeit des Netzes, als T-online noch Btx hieß. Damals schrieb Nora den folgenden Bericht:

weiterlesen ›

Mittelalterliches Spectaculum II

Schelmish
21.05.2004 Renaissancefest auf Schloss Dyck
22.05.2004 Renaissancefest auf Schloss Dyck
23.05.2004 Renaissancefest auf Schloss Dyck
19.06.2004 Wuppertal Rabenvaters MA Markt
20.06.2004 Wuppertal Rabenvaters MA Markt

Tamino / Firlefei
08.05.2004 Schloss Liedberg, Liedberg
09.05.2004 Schloss Liedberg, Liedberg
12.06.2004 Altes Schloss, Grevenbroich
13.06.2004 Altes Schloss, Grevenbroich
[…]

weiterlesen ›

Badewannenregen

Ich hatte heute Nachmittag geschäftlich in Wuppertal zu tuen. Auf dem Rückweg machte ich einen Abstecher nach Krefeld. Habe mir dort bei Pylon ne kalte Mate geborgt, DANKE, und ein paar Files in Datenpirat geholt. Wieder auf der Autobahn regnete es plötzlich wie aus Badewannen. Gute 15 Minuten konnte ich nur bis zur Motorhaube schauen […]

weiterlesen ›

Chaostal

Basti und ein paar andere technisch interessierte Nerds formieren sich gerade in Wuppertal zu einer Chaos-nahen Gruppe. Der bunte Haufen nennt sich Chaostal.

weiterlesen ›