Im falschen Bett geschlafen

Mit einem kuriosen Sachverhalt wurde die Polizei Lebach in der Nacht zu „Christi Himmelfahrt“ konfrontiert. Als ein Ehepaar nachts vom „Schmelzer Schmackes“ in die eigene Wohnung zurückkam, fand es im Schlafzimmer einen fremden jungen Mann schlafend vor.

Die alarmierten Polizeibeamten trafen den, wie sich später herausstellte, 16-Jährigen aus Eppelborn tatsächlich dort an.

Dieser behauptete aber, […]

weiterlesen ›