Auf einem der Linux-Systeme (Debian) die ich betreue tauchte auf einmal immer folgende Fehlermeldung auf: *** glibc detected *** double free or corruption (!prev): 0x08a242a0 ***

Zuerst dachte ich es läge an defekten RAM-Baustein, dem war aber nicht so. Auf irgendeinem Grund habe ich auf dem System die glibc aus dem „unstable“-Zweig installiert gehabt. Diese hatte nun einen Bug. Was nun? Paket einfach mit ‚apt-get install libc6=2.3.2.ds1-22‘ downgraden und dann sollte das Problem der Vergangenheit angehören.

Was denkst du?