Auf einem System wurde vor einiger Zeit memcache installiert. Erst jetzt stellte sich heraus, das phpMyAdmin nicht mehr funktionierte. Im Error-Logfile des Webservers fande ich folgende Fehlermeldung:

PHP Fatal error:  session_start(): Failed to initialize storage module: memcache (path: /var/lib/memcache/) in /usr/share/phpmyadmin/libraries/session.inc.php on line 75

Okay, es liegt also wirklich an memcache. Beheben kann man dieses Problem sehr schnell und einfach, in dem man in der Datei „/etc/php5/conf.d/memcache.ini“ folgende Zeile einfügt:

session.save_handler=“files“

Nach einem Neustart des Webservers funktioniert phpMyAdmin dann wieder wie gewohnt.

Was denkst du?