Ein italienischer Priester will erstmal einen Schönheitswettbewerb für Glaubensschwestern ausrufen. Antonio Rungi von der Diözese Mondragone habe alle interessierten Schwestern aufgerufen, ihm ihr Foto zu schicken, berichtet die Zeitung „Il Corriere della Serra“. Die Fotos würden dann ab September im Blog des Prieters veröffentlicht werden, und die weltweite Internetgemeinde könne dann über „Miss Schwester Italien“ abstimmen.

Ein Kommentar

  1. 1

    […] Priester sein Vorhaben aufgegeben, einen Schönheitswettbewerb für Nonnen zu veranstalten (darüber habe ich bereits hier berichtet). “Es gab Leute, die diese unschuldige Initiative absichtlich falsch verstanden haben und […]

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO