Vorhin habe ich einen Anruf auf dem Handy verpasst und das iPhone zeigte mir eine Nachricht auf der Voicemailbox an. WTF! Ich will keinen Anrufbeantworter für das Handy. Bisher hatte ich den AB immer deaktiviert. Durch die Vertragsumstellung Ende April wurde der Anrufbeantworter aber wieder automatisch aktiviert.  Mit dem Code
##002#, welchen man direkt auf dem iPhone Telefonziffernblock eingibt und anschliessend auf die „Wähltaste“ drückt, deaktiviert man alle Rufumleitungen und somit auch die zur Voicemailbox.

Doch es gibt noch weitere hilfreiche Codes. Nachfolgend steht die 3311 für die Visual Voicemailbox, wenn zu einer anderen Nummer umgeleitet werden soll, einfach die 3311 damit ersetzen.

Aktiviert die Rufumleitung zur Voicemailbox bei Besetzt:
**67*3311#

Aktiviert die Rufumleitung zur Voicemailbox bei ausgeschaltetem / nicht erreichbarem iPhone:
**62*3311#

Aktiviert die Rufumleitung zur Voicemailbox nach 15 Sekunden klingeln:
**61*3311#

Rufumleitung nach 5, 10, 20, 25 oder 30 Sekunden klingeln aktivieren:
**61*3311*11*30# (Die 30 am Schluss steht für 30 Sekunden)

Rufumleitung für alle Anrufe zur Voicemailbox:
**21*3311#

Deaktiviert die Rufumleitung bei Besetzt:
##67#

Deaktiviert die Rufumleitung bei ausgeschaltetem / nicht erreichbarem iPhone:
##62#

Deaktiviert die verzögerte Rufumleitung:
##61#

Deaktiviert die globale Rufumleitung:
##21#

Deaktiviert alle Rufumleitungen:
##002#

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO