Explosion im Duisburger Hafen

Auf einem Betriebsgelände im Duisburger Hafen ist Gerüchten zu folge ein Tanklastwagen explodiert. Ein Mensch wurde getötet. Die Autobahn 40 wurde wegen der Rauchentwicklung in beide Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Neuenkamp und Duisburg-Innenstadt voll gesperrt. Mehr Informationen beim Blaulichtreporter und RP-Online. Das ganze erinnert an die Explosion im Duisburger Innenhafen vor einigen Monaten.

weiterlesen ›