Ein Schulder gegen den ich inzwischen ein Versäumnisurteil erwirkt habe, scheint mit mir, bzw. dem RA, bzw. dem Gericht verstecken zu spielen. Es wurde Post ungeöffnet zurück geschickt, während das Vefahren lief wurde der Nachname geändert und nun aktuell als ihm das Urteil zugestellt werden sollte, ist er angeblich unter der angegebenen Anschrift nicht zu ermitteln. Das ja wie verstecken spielen! Aber der !&%@#*!“§$%&/)+#(*?=@ wird noch sein blaues Wunder erleben. Es ist ja nicht so das die Welt Ihn verschluckt hätte und im Netz findet man genügend Hinweise zu seinem Aufenthalt. Aber das scheint ja alles eine geplante Masche zu sein. Seine Frau hat die selben Spielchen abgezogen und ich habe Sie trotzdem gebusted!

Was denkst du?