In Norwegen lassen sich nun neben normalen Hollywoodschinken auch Externer LinkPornos aus einem Automaten ziehen. Grundsätzlich finde ich die Idee gut, denn während Internetbenutzer sich schon seit langem den Stoff ihrer Begierde mehr oder weniger anonym aus dem Netz ziehen können, müssen Offliner, die mal wieder den Trieb verspüren, sich ihren Stoff aus der Videothek holen – wo hinter der nächsten Ecke die Nachbarn lauern könnten.

Via: Externer Link kurz notiert

Mit „ich“ ist Tobi der Blogger von Kurz Notiert gemeint *grins*

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO