Bevor das jetzt noch jemanden anders so ergeht wie mir eben, der nicht „de.comm.provider.usenet“ mitliest.

Ab dem 16.02.2004 (Montag) wird es nur noch für Nutzer des Dienstes „DFNNetNews“ (DNN) möglich sein, den Dienst unter dem Servernamen „News.CIS.DFN.DE“ zu nutzen.

Sofern noch nicht geschehen, müssen Privatanwender daher die Einstellungen ihrer News-Software dahingehend ändern, dass als Servername „News.Individual.DE“ eingetragen ist.

Quelle: Externer LinkNetNews-Service Uni-Berlin.DE

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO