Tamino der Gaukler hat wie bereits im letzten Jahr an diesem Wochende zum Mittelalterlichen Märchen- & Lichterfest auf Schloß Wickrath geladen. Etwa 200 Akteure haben das Rad der Zeit zurück ins Mittelalter gedreht und Schloss Wickrath mit einem märchenhaften Lichterzauber umhüllt. Für Wickrather Verhältnisse war richtig viel los und Parkplätze waren regelrecht Mangelware. Aus allen Ecken Mönchengladbachs und dem nahen Umland waren die Zuschauer nach Wickrath gekommen. Überall im Schloßpark tummelten sich Menschen, was wohl auch an dem super Wetter gelegen hat.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO