Auf der Jagd nach Handtaschendieben setzt die japanische Polizei auf einen Spezialeinheit von männlichen Beamten in Stöckelschuhen, mit Perücken und Designerschuhen. Sie trügen Röcke und Perlonstrümpfe und seien mit auffäligen Handtaschen ausgestattet, um Diebe anzulocken. Um bei der Spezialeinheit mitzumachen, müssen Beamte jung und schlank sein und einem Schwarzen Gürtel in einer Kampfsportart wie Karate oder Judo vorweisen können.

Quelle: Yahoo! News

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO