Letztes Wochenende bin ich spontan auf die Idee gekommen, mich mal etwas näher mit Asterisk zu beschäftigen. Also habe ich mir auf einem V-Server mit Debian Squeeze die freie Software Telefonanlagensoftware Asterisk 1.8.2.3 installiert.

1. Benötigte Pakete installieren

apt-get install gcc make ncurses-dev zlib1g-dev g++ libxml2-dev doxygen

2. Asterisk Sourcen herunterladen und entpacken

cd /usr/local/src

wget http://downloads.asterisk.org/pub/telephony/asterisk/asterisk-1.8.2.3.tar.gz

tar -xvzf asterisk-1.8.2.3.tar.gz

3. Asterisk installieren

cd asterisk-1.8.2.3

./configure

make menuselect

make

make install

3. Abschluss

Beispielkonfiguration installieren:

make samples

Dokumentation installieren:

make progdocs

               .$$$$$$$$$$$$$$$=..
            .$7$7..          .7$$7:.
          .$$:.                 ,$7.7
        .$7.     7$$$$           .$$77
     ..$$.       $$$$$            .$$$7
    ..7$   .?.   $$$$$   .?.       7$$$.
   $.$.   .$$$7. $$$$7 .7$$$.      .$$$.
 .777.   .$$$$$$77$$$77$$$$$7.      $$$,
 $$$~      .7$$$$$$$$$$$$$7.       .$$$.
.$$7          .7$$$$$$$7:          ?$$$.
$$$          ?7$$$$$$$$$$I        .$$$7
$$$       .7$$$$$$$$$$$$$$$$      :$$$.
$$$       $$$$$$7$$$$$$$$$$$$    .$$$.
$$$        $$$   7$$$7  .$$$    .$$$.
$$$$             $$$$7         .$$$.
7$$$7            7$$$$        7$$$
 $$$$$                        $$$
  $$$$7.                       $$  (TM)
   $$$$$$$.           .7$$$$$$  $$
     $$$$$$$$$$$$7$$$$$$$$$.$$$$$$
       $$$$$$$$$$$$$$$$. 

Die Konfigurationsdateien für Asterisk befinden sich im Ordner /etc/asterisk.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO