IPv4-Adresspool ausgeschöpft

Okay, die Überschrift dieses Beitrages stimmt noch nicht ganz und ist somit etwas irreführend. Fakt ist aber, dass die IPv4-Adressen rapide zur Neige gehen. Am Dienstag den 01. Februar 2011 hatte die für die Vergabe von IP-Adressen zuständige IANA (Internet Assigned Numbers Authority) dem Asia-Pacific Network Information Centre (APNIC) die letzten beiden frei verfügbaren /8-IPv4-Adressblöcke […]

weiterlesen ›