Über 19 Minuten die Luft angehalten

Mit 19 Minuten und 21 Sekunden unter Wasser hat ein Schweitzer Freizeittaucher einen neuen Guinness-Rekord aufgestellt. Der 38-jährige Peter Colat überbot in St. Gallen den bisherigen Rekord im sogenannten „statischen Zeittauchen mit vorheriger Sauerstoffinhalation“ um 19 Sekunden. Colat ist Schweizer Rekordhalter im Streckentauchen ohne Flossen (127 Meter) und mehrfacher Schweizermeister in verschiedenen Freitauch-Wettbewerben.

weiterlesen ›

Kubaner will über 20m lange Zigarre rollen

Mit einer mehr als 20 Meter langen selbstgerollten Zigarre will ein Kubaner seinen eigenen Rekord brechen. „Ich kann nicht genau sagen wie weit ich komme, aber in jedem Fall will ich meinen früheren Rekord von 20,41 Meter übertreffen“, sagte Jos Castelar in der kubanischen Hauptstadt Havanna. Für seine Zigarre verwender der 64-Jährige nur besten Tabak. […]

weiterlesen ›