Christmesse nur für Kirchensteuerzahler

Wegen des erwarteten Besucherandrangs am 24. Dezember fordern Politiker von CDU und FDP, die Gottesdienste an Heiligabend vorrangig für Kirchenmitglieder zu öffnen. Dies sei nötig, um Überfüllungen zu verhindern und ausreichend Sitzplätze für ältere Menschen zu Verfügung zu haben. Ich frage mich wie will man sowas kontrollieren? Soll jeder Kirchenbesucher seine letzte Lohnabrechnung zur Messe […]

weiterlesen ›