Sars-Ausbreitung fast gestoppt

Die tagesschau schreibt: Nach Monaten der Sorge wegen des Sars-Virus ist die ansteckende Krankheit offenbar nahezu eingedämmt. Weltweit seien derzeit nur nnoch sieben Erkrankungen bekannt geworden, teilte die Weltgesundheitsorganisation mit. Langfristig müsse es aber ein wirksames Beobachtungssystem geben.

weiterlesen ›

SARS-Verdacht in Krefeld

Kam heute in den Nachrichten und ich habe mich gestern Nacht schon gewundert, das soviel los war auf der Kreuzung vorne. Das Klinikum Krefeld ist direkt um die Ecke und die Autobahn auch. Hoffentlich breitet sich der Virus nicht auch noch hier aus.

Eine komplette Meldung vom WDR gibts hier!

weiterlesen ›

SARS-Verdacht in der Chaos-WG

Lars war das Wochenende in Karlsruhe auf der GPN2. Scheint ihm wohl nicht gut bekommen zu sein. Er sah heute Mittag echt kacke aus, und der Husten hörte sich so an, als würde die Lunge gleich mit rauskommen. Joost erzählte mir vorhin, das er beim Frühstück seine Butterbrote schnell in ein Verhüterli steckte bevor diese […]

weiterlesen ›