Lars war das Wochenende in Karlsruhe auf der GPN2. Scheint ihm wohl nicht gut bekommen zu sein. Er sah heute Mittag echt kacke aus, und der Husten hörte sich so an, als würde die Lunge gleich mit rauskommen. Joost erzählte mir vorhin, das er beim Frühstück seine Butterbrote schnell in ein Verhüterli steckte bevor diese auch von feindlichen Bakterien befallen würden, die vom Bazillenmutterschiff über Bord springen.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO