Nackter Autofahrer im Berufsverkehr

Komplett unbekleidet ist ein Mann aus Münster mit seinem Auto unterwegs gewesen. Der Autofahrer sei aufgefallen, weil er im Berufsverkehr neben einem voll besetzten Bus anhalten musste, so die Polizei. Mehrere Fahrgäste konnten den nackten Fahrer aus ihrer erhöhten Sitzposition sehen. Sie alarmierten die Polizei. Gegen den nackten Autofahrer ist inzwischen eine Strafanzeige erstattet worden.

weiterlesen ›

Wetterbeinflussung

Das Team von Donnerwetter behauptet dort, dass irgendwer im Juli über der Nordsee vor den Niederlanden Partikel in die Atmosphäre gestreut hat, die dem Wetterradar Regenwolken vortäuschten. Bei der Staatsanwaltchaft in Bonn wurde Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt.

Quelle: MiGri

weiterlesen ›

Kripowurm

Eigentlich nicht ganz so aktuell, aber beruflich habe ich immer noch mit Leuten zu tuen die ziemlich besorgt in der Firma anrufen oder Emails schreiben wegen dem Kripowurm. Der W32.Sober Wurm verschickt sich als E-Mail-Anhang und tarnt sich in einer Datei „akte.zip“ (oder ähnlich). Der E-Mail Text animiert viele zum Öffnen der Datei, weil angeblich […]

weiterlesen ›

Heise stellt Strafanzeige gegen Spammer

Der Heise Zeitschriften Verlag hat beim Landeskriminalamt Hannover Strafanzeige gegen einen Versender von Spam-Mails gestellt, der massenhaft unerwünschte E-Mail-Werbung mit der gefälschten Absenderangabe heise.de verschickt hatte. Er warb darin für einen nach Schneeballprinzip organisierten Vertrieb von Prospekten über „erfolgreiches Internet-Marketing“ und versprach ein Einkommen von „mehr als 250.000 Euro in den ersten sechs Monaten“.

Link:heise

[…]

weiterlesen ›