Das Wörterbuch der Bundeswehr – Der Slang beim Bund

Wenn ein junger Wehrpflichtiger zum ersten Mal eine Kaserne betritt, wird er feststellen, dass er sich auch sprachlich in eine neue Welt begeben hat. Aus allen Fenstern hängen Soldaten wie reife Trauben, die lautstark Worte wie ‚Drecksmaus‘, ‚Kiste‘ und ‚Rotarsch‘ grölen; an jeder Ecke trifft er auf alkoholisierte Menschen, die ihn im Rausch offenbar mit […]

weiterlesen ›