In Schweden hat die Impfung gegen Schweinegrippe bereits früher als bei uns begonnen und nun zeigen sich die fatalen Folgen. Wie das Magazin Expressen berichtete, erlitten 190 Krankenschwestern schwerste Nebenwirkungen nach der Impfung gegen Schweinegrippe. Verwendet wird in Schweden Pandemrix, der Impfstoff mit Adjuvansen, wie es auch in Deutschland eingesetzt wird. Das Institut für ansteckende Krankheiten in Schwerden wird derzeit mit mit Berichten über Nebenwirkungen überflutet. Mehr Infos hier.

Was denkst du?