Ohne TV fehlt mir was (2)

Axo, seit gestern funktioniert das TV wieder nicht. Gestern waren die Bauarbeiter zugange und nun funktioniert in allen drei Häusern kein Fernsehprogramm mehr.

weiterlesen ›

Ohne TV fehlt mir was

Die letzten zwei Tage habe ich mal wieder gemerkt wie abhängig ich vom TV bin. Seit gestern Vormittag gab es im Fernsehen nur noch Schnee. Den Vermieter direkt informiert , aber der konnte nichts finden.  Montag sollte  sich das ein Fachmann anschauen. Also machte ich mich mit dem Nachbar selbst auf Fehlersuche und wir wurden […]

weiterlesen ›

Fallschirmspringer überlebt freien Fall

Der britische Fallschirmspringer Michael Holmes hat in Neuseeland einen Sturz aus 3600 Meter Höhe überlebt. Sein Schirm hatte sich nicht geöffnet. Nach seinem ungebremsten Flug landete er mit Tempo 130 in einem Bromberstrauch. Er habe sich bei diesem Sprung Mitte Dezember nur einen Knöchel gebrochen und die Lunge verletzt, berichtete der 25-Jährige jetzt im neuseeländischen […]

weiterlesen ›

Schmidt und Andrack werden Fußball-Kommentatoren

Fernsehentertainer Harald Schmidt und sein Redakteur im Studio, Manuel Andrack, gehen unter die Fußball-Kommentatoren. Die beiden sollen während der Fußball-WM 2006 im Ersten die Spiele und Ereignisse des Tages auf ihre Art begleiten – immer dann, wenn die ARD mit den Übertragungen an der Reihe ist.

weiterlesen ›

c’t TV

Seit einigen Wochen gibt es einen mehr oder weniger Ersatz für den Computerclub im Fernsehen. Der Hessische Rundfunk produziert zusammen mit dem Heise Verlag c’t Magazin TV. Bisher waren die Themen recht interessant, aber ich trauer immer noch dem alten Computer Club hinterher.

weiterlesen ›

Wie Kinder mit Gewalt im Fernsehen umgehen

Children find violence on TV news more disturbing than anything else onscreen, a study has suggested.

Children could easily tell the whether violence was real or not – and
showed „little lasting impact“ from violence they knew was fictional, it
said.

But major news stories – such as 11 September – had the […]

weiterlesen ›

Handschellen für Lovesan-Schöpfer

Die US-Bundespolizei FBI hat den mutmaßlichen Hacker festgenommen, der den Computerwurm „Lovesan“ programmiert hat. Nach CNN-Angaben handelt es sich um einen 18-jährigen Schüler aus dem Bundesstaat Minnesota namens Jeffrey Lee Person. Der schwergewichtige Jugendliche, dessen Bild im US-Fernsehen gezeigt wurde, hatte bei den Verhören des Bundeskriminalamtes FBI zugegeben, eine Nachahmung des ursprünglichen „Blaster“-Wurms zu einer […]

weiterlesen ›

ZDF setzt Mainzelmännchen auf Diät

Die Mainzelmännchen müssen abspecken. «Fitter, frecher und schlanker» sollen die bekannten Werbepausenfüller des Zweiten Deutschen Fernsehens im neuen Jahr werden, wie ZDF-Werbechef Hans-Joachim Strauch bekanntgab.

Der öffentlich-rechtliche Sender plant eine Überarbeitung der 40 Jahre alten Mainzelmänner zum Jahresende. Neu eingekleidet und mit neuen Geschichten sollen Anton, Conny & Co zwischen den Werbespots die Zuschauer unterhalten. […]

weiterlesen ›

„Comical Ali“ wieder auf Sendung

Der frühere irakische Informationsminister Mohammed Said el Sahhaf ist erstmals seit der Einnahme Bagdads durch die US-Truppen wieder im Fernsehen erschienen. Mensch, der gute Mann ist aber arg grau geworden, und so ohne Uniform sieht er viel humaner aus. Anfang der Woche hatte er sich bei den Besatzern gestellt und wurde nach einen Verhör […]

weiterlesen ›