Bericht über die Krefelder Piraten auf Welle Niederrhein

Gefährlich wenn man sich selber völlig unerwartet um 06:45 Uhr während dem rasieren plötzlich aus dem Radio hört. Welle Niederrhein hat kurz über den Landesparteitag der Piratenpartei NRW vom Wochenende in Soest berichtet, die Krefelder Piraten erwähnt und einen O-Ton von mir.

Vor einigen Wochen war Moritz Lapp vom lokalen Radiosender Welle Niederrhein zu Besuch […]

weiterlesen ›

Linktipp des Tages

Dieses Problem kennen bestimmt fast alle von uns. Man hört ein (meist) englischsprachiges Lied im Radio, schnappt etwas vom Songtext auf und kann nicht glauben, was man glaubt da gehört zu haben. Es ist fast zu erwarten, dass es einem nicht alleine so geht und so ist es auch. Die Seite Songverhoerer.de sammelt die schönsten […]

weiterlesen ›

Schnee-Chaos

Irgendwie scheinen sämtliche Verkehrsbetriebe und Stadtwerke nicht auf den Schnee eingestellt zu sein. In Krefeld waren die Hauptstraßen der Innenstadt um 08:30 Uhr nicht geräumt oder gestreut. Im Radio wurde berichtet, dass auf vielen Hauptverkehrsstraßen der Schnee fest und glatt gefahren ist. Auf einer Autobahnauffahrt stand ein LKW quer, auf einer anderen blockierte ein PKW […]

weiterlesen ›

Hilfe! Comeback von New Kids on the Block

Ich fall vom Stuhl! Gerade im Radio wurde berichtet das „New Kids on the Block„, wir nannten Sie früher immer „New Kids under the Block“, für heute Ihr Comeback geplant haben.  Die Jungs hatten sich vor 14 Jahren getrennt und waren gute 10 Jahre im Musik-Geschäft gemeinsam recht erfolgreich. Ein Mitglied von NKotB ist inzwischen […]

weiterlesen ›

Comedy

Vorhin auf der Eins Live Comedy Tour 2006 im Duisburger Marientheater gewesen. Kann die Tour nur empfehlen und ärgere mich nachträglich jetzt erst richtig das ich letztes Jahr nicht schon da war. Besonders weil ein Auftritt direkt bei mir vor der Haustür stattgefunden hatte. Es wurde viel gelacht und Johann König ist Live garnicht so […]

weiterlesen ›

Airbags gestohlen

Wenn man das hier liest scheint man wohl mächtig viel Kohle mit geklauten Airbags machen zu können.

weiterlesen ›

3000 Liter Bier geklaut

Da wurden wohl sehr mühsam 3000 Liter Bier über einen hogen Zaun eines Getränkelagers in Baesweiler gehievt (geklaut) und keinem ist was aufgefallen. Sehr seltsam, bei der Menge ist solch eine Aktion ja nicht in 5 Minuten vorbei.

weiterlesen ›

Teppichklauer

Da wird in einem Geschäft während der Öffnungtszeiten ein kostbarer Teppich geklaut, der so groß und mächtig ist das mind. 2 Personen und ein LKW zum Transport benötigt werden und keiner bekommt etwas mit. Sehr sehr Seltsam!

weiterlesen ›

Wandfarbe gegen WLAN-Störungen

Die neueste Lösung der notorischen Interferenz-Probleme benachbarter Wireless LANs in einem Gebäude kommt in einem Kübel auf den Markt. Das „DefendAir radio shield“ ist nämlich eine Wandfarbe auf herkömmlicher Acryl-Latex-Basis, die ganz normal mit einem Roller aufgetragen wird. In der Farbmischung enthaltene Kupferfäden und die Beimengung pulverisierten Aluminiums sorgen nach Angaben des Herstellers für eine […]

weiterlesen ›

Kundgebung gegen die unkontrollierte Einführung von RFID

am 4. Mai 2004 ab 13:30 Uhr
vor dem Hilton Hotel Düsseldorf
Georg-Glock-Str. 20 (neben der FH-Düsseldorf)

RFID, Smart Chips, Green Tags, all diese Begriffe bezeichnen das gleiche: kleine Schnüffelchips, die per Funk eine Ziffern- und Buchstabenfolge aussenden, sobald sie sich in der Nähe eines aktiven Lesegerätes befinden. Diese Chips bieten viele Vorteile […]

weiterlesen ›

Chipkartenterminal an der TU Berlin „gesprengt“

An der TU Berlin wurde am 19.02. ein Terminal für RFID-Karten „gesprengt“, um gegen die Einführung der sog. Campuskarte zu protestieren.

Für die TU-Campuskarte sind die (zum Teil noch nicht aktivierten) Funktionen Studierenden-, Bibliotheks- und BVG-Ausweis, Druck von Studienbescheinigungen, Adressänderungen, Antrag auf Beurlaubung und auf Exmatrikulation, Wahlen der Gremien der akademischen Selbstverwaltung, Prüfungsanmeldung, Signatur von […]

weiterlesen ›

Mitschnitt der Chaosradio 89 Sendung gesucht

Die Jungs vom Chaosradio machen dem Chaos wieder einmal alle Ehre. Es wurde schlichtweg verpeilt die Sendung aufzuzeichnen. Naja wer einen brauchbaren Vollmitschnitt der letzten Chaosradio-Sendung (Nr. 89, „Social Software – Social Netwoks“ vom 25.3.2004) hat, möge sich bitte Tim melden.

weiterlesen ›

Kapselhotels in Japan

Kaum eine andere Millionenmetropole der Welt leidet so sehr unter Platzmangel wie Tokio. Deshalb kostet attraktives Bauland in der City bis zu 500.000 Euro pro Quadratmeter. Doch die Japaner wissen sich an die beengten Verhältnisse anzupassen. In Kapselhotels schlafen die Gäste in nur zwei Kubikmeter kleinen Plastikboxen. Ausgestattet mit Klimaanlage, Fernseher und Radio sind sie […]

weiterlesen ›