DosenfleischSpammer haben bei Hotmail eine Lücke entdeckt mir der das WebDav-Interface umgangen werde kann, und massenweise Werbemails über Mailserver zu schicken. Tja, dumm gelaufen. Hatte Microsoft doch erst im März ein Mail-Limit eingeführt, um die Zahl der versandten Spam-Mails einzudämmen.

(Quellen: Externer LinkDesiatox, Externer Linkfuturezone)

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO