Zur Zeit findet wohl ein Casting für „Deutschland sucht den SuperProll“ statt. Zu mind. kommt mir das so vor wenn ich die ganzen aufgemotzen Kisten rumbrettern sehe, die mehr DB als PS haben. In der Externer Linkc’t gab es mal einen schönen Artikel wie man mittels eines altem Mikrowellenofen, einer 80-cm-Satellitenschüssel und eine leeren, möglichst hohe Konservendose einen sogenannten Thumpmobile-Zapper baut. Durch die gebündelte Mikrowellenenergie werden bei korrekter Ausrichtung die wertvollen Transistoren in der Bass-Endstufe schmelzen. Das Gesicht des Fahrers sieht bestimmt ulkig aus wenn plötzlich die Musik verstummt.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO