Hersteller oder Importeure von DVD-Brennern in Deutschland müssen künftig eine Urheberabgabe von 9,21 Euro je verkauftes Gerät zahlen.

Darauf einigten sich der Branchenverband für Informationstechnik und Telekommunikation (BITKOM) und die Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ).

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO