Sicherheitslöcher in OpenSSL

Hatten wir doch erst vor zwei Wochen ein Sicherheitsloch in SSH, ist nun die Open-Source-Verschlüsselungsbibliothek OpenSSL betroffen.

Manipuliert ein Angreifer bestimmte ASN.1-Elemente, kann er damit den Dienst zum Absturz bringen oder beliebigen Code auf den Stack schreiben und ausführen.

Quelle: heise newsticker

weiterlesen ›

PlayStation 2 ist keine Spielekonsole

Ein europäisches Berufungsgericht hat die PlayStation 2 (PSX2) heute als Computer eingestuft. In dem Entscheid erster Instanz entschied das Gericht, dass das Gerät nach seinen Komponenten zu klassifizieren sei und nicht nach seiner Gebrauchsbestimmung.

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Tauschbörsenbetreiber schliessen sich zusammen

Die Betreiber der Tauschbörsen von Grokster, Lime Wire, Morpheus, Blubster, BearShare und eDonkey 2000 haben sich zum Verband P2P United zusammengeschlossen. Sie wollen gemeinsam in Washington Lobbyarbeit leisten. Kazaa, die größte Tauschbörse, ist allerdings nicht dabei.

Quelle: heise online

weiterlesen ›

Arbeitsverweigerung

Nicht ich selber, sondern meine Workstation auf der Arbeit hat heute morgen die Arbeit verweigert. Erst klemmte es beim booten und dann hat der Monitor seinen Geist aufgegeben. Die Anzahl an defekter Hardware ist bei mir in letzter Zeit doch sehr exponentiell gestiegen. Diesen Monat waren es schon zwei Festplatte, ein Netzteil und nun der […]

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Karaokeblogging

Karaokeblogging ist der neue Trend aus Japan und wird in Deutschland von blogg.de präsentiert.

weiterlesen ›

Robots killender Apache

Mark Pilgrim hat alle Befehle für die .htaccess-Datei gesammelt, mit denen man insgesamt 87 verschiedene Spambots, Spybots und andere unerwünschte Robots zur Hölle schicken kann. Die Abwehrmaßnahmen setzen das installierte Apache-Module mod_rewrite voraus, und Serverzugriffsrechte zum Editieren der .htaccess-Datei. Falls mod_rewrite nicht installiert ist, kann man mod_setenvif benutzen, wie in „Using Apache to stop bad […]

weiterlesen ›

20 Jahre GNU

Vor genau 20 Jahren kündigte Richard Stallman in einem Posting sein bislang größtes Projekt an: Er werde zum Erntedankfest damit beginnen, ein vollständig neues Unix-kompatibles Betriebssystem namens GNU zu schreiben und dieses jedem, der in der Lage sei es zu nutzen, frei zur Verfügung stellen.

Die Abkürzung GNU steht für „GNU’s not Unix“. In seiner […]

weiterlesen ›

Bush ist verwirrt, jetzt ist Irak doch an den Terroristen schuld

„The regime of Saddam Hussein cultivated ties to terror while it built weapons of mass destruction.“

Quelle: UN

weiterlesen ›

Die amerikanischen Freitagsfragen

Gibts heute keine! Irgendwie haben die Amis diese Woche keinen Bock. Hackles ist gestern auch mal wieder ausgefallen.

weiterlesen ›

Samba 3 ist fertig

Seit vorgestern ist endlich Samba 3.0 raus. Samba erlaubt nun die Integration in Microsofts Active Direcotory als Member-Server und verwendet LDAP/Kerberos zum Authentifizieren. Es bringt Hilfen zur Migration von NT4 mit, kann Vertrauensstellungen mit NT4-Domänencontrollern eingehen und hat eine überholte Infrastruktur für Unicode.

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln