Trusted Computing bleibt immer noch ein Thema, denn es geht weiter mit TCPA, Palladium & Co. (oder welche Abkürzungen auch immer gerade verwendet werden). Trusted Computing wird einen entscheidenenden Einfluss auf den Umgang und den Einsatz von Computern haben. Der Externer LinkC4 begleitet die Entwicklung seit letztem Jahr und lädt am kommenden Donnerstag, 25. September um 20 Uhr zu einem OpenChaos ein. Andreas Neumann wird als wissenschaflicher Mitarbeiter am ZEI (Zentrum für Europäische Integrationsforschung, Bonn) die Folgen der im moment entworfenen Ideen für die IT-Branche und die Nutzer zeigen, in dem er die Spielregeln und ihre Wirkung erklärt.

Quelle: Externer LinkC4

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO