Das CCC-Gründungsmitglied und hoch geschätzter Literat (u.a. Bachmann-Preisträger) Peter Glaser kommt nach Köln! Er liest am 13. Jan. um 20:00 im Literaturhaus aus seiner preisgekrönten „Geschichte von nichts“. Der Externer LinkCCC Köln ist Mitveranstalter dieser Lesung, die den wunderbaren Titel trägt: „Die Welt verändern Putzfrau, Steuerberater, Analphabet“. Und Glaser sagt Sachen wie: „Sprache ist die schönste, umfassendste und beeindruckendste Technologie, die der Mensch erfunden hat“.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO