Da hat die Externer LinkBLÖD Zeitung wirklich mal wieder einen geilen Testbericht geschrieben, besser geleistet:

Einen Browservergleich anhand der „Klickanzahl“ zu verfassen,
darauf kann auch nur dieses Blatt kommen.

Beispiel:

3. Favoriten aufrufen (1/2):
Ihre Favoriten können Sie sich beim Internet Explorer im linken Bildschirmbereich anzeigen lassen. Dazu genügt ein Klick auf den Menüpunkt Favoriten (als Standard-Schaltfläche vorhanden).
3. Favoriten aufrufen (2/2): Die Favoriten beim Firefox aufzurufen, ist umständlich.
Der Weg führt über Ansicht/ Sidebar/ Lesezeichen.
Das macht drei Klicks bis Sie endlich am Ziel sind.

Stand: 3:2 für den Internet Explorer

Das man bein Firefox die komplette Navigationsleiste nach seinen Wünschen anpassen kann, darauf sind die BLÖD Reporter gar nicht erst gekommen.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO