Ein Jahr lang hatte der Iraner Resa nicht mehr geduscht – dann wurde es seiner Gattin Mina zu bunt: Sie reichte die Scheidung ein. Sie beklagte sich bitterlich, dass die gemeinsamen Kinder ihrem Mann schon lange nicht mehr nah kommen, weil er so fürchterliche Ausdünstungen hätte. Im Bett sei in den Monaten seiner Dusch-Verweigerung eh nichts gelaufen. Doch alles Klagen half nichts – Resa ließ sich trotz allem nicht zur Körperpflege überreden. Grund: Er hasst Wasser!

Quelle: Externer LinKpraline INTERAKTIV

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO