750.000 USD beträgt der Rekordpreis für die teuerste Internet-Adresse 2005. Für diesen Preis wechselte die Adresse website.com den Inhaber. Den absoluten Rekord hält immer noch die Dmomain business.com, die in der Hochphase des Internet-Hypes 2000 für 7,5 Millionen USD verkauft wurde.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO