Microsoft-Gründer Bill Gates (51) führt zum 14. Mal die „Forbes“-Liste der 400 Reichsten der USA an. Sein Vermögen beläuft sich auf 59 Milliarden Dollar (42 Mrd. Euro), sechs Milliarden mehr als noch im Vorjahr. Die Google-Gründer sind _nur_ auf Platz fünf.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO